.nu

Schularbeiten und Essays von der Schule
Suchen Schul

1900 Musiker

Betreff: Biografien , Musik
| Mehr

Igor Stravinsky

Igor Stravinsky (Stravinsky) wurde 17. Juni geboren 1882i Oranienbaum in der Nähe von Sankt Petersburg in Russland. Wenn Igor war jung, er in der Schule zu kämpfen hatte, oder besser gesagt er nicht zu Studien kümmern. Er ging auf die 50 Vorträge in 4 Jahren statt, so dass er mit dem russischen Komponisten Rimsky-Korsakov hing.
Wenn Igor neun Jahre alt war, begann er mit dem Klavierspiel und Klavierunterricht. Es gab nichts, Igor geliebt zu spielen, es war mehr wie ein Ding für ihn.
Wenn Igor war etwa 16 Jahre Ihn meisten der Oper Halle. Sein Vater war in der Oper bassångare, so Igor musste gehen in kostenlos + gute Plätze, als er die Aufführungen gesehen.
1906 Igor schrieb sein erstes Stück namens Der Song ist sehr ruckartig und Sie wissen, wie Sie Ihre Haare zu Berge stehen, wenn ich den Song mit ein paar Worten zu beschreiben, es wäre "Feu d'artifice.":
Ruckartig, professionell, ruhig, schön und beängstigend.

Ein paar Jahre später, Igor Vertrag mit einem berühmten Ballettdirektor in Paris, bat er ihn, ein Ballett zu komponieren und hat Igor. Das Ballett wurde "Feuer-Vogel", und es war ein Erfolg!
Nach dem Erfolg so beschloss er, in Paris zu bleiben.
Nach ein paar Jahren verlangsamte sich sowohl der "russischen" in seinem Stil und mit Ballett. Igor starb 1971 in den USA, sein berühmtestes Stück wurde "Le Sacre du Printemps".

Igor war ein sehr berühmter modernistischen beim Großteil seines Lebens.

Erik Satie

Erik Satie wurde in 866 in Honfelur Frankreich geboren. Er war jung, arm und stützte sich mit dem Klavierspiel im Cafe. Erik schrieb viel Musik in seinem Leben, aber er wollte nicht den Respekt, den er am Anfang wollten. Die Menschen konnten ihn nicht ernst zu nehmen und sie dachten, seine Musik war Müll. Aber als er war 40, beschloss er, ihn zu studieren Kontrapunkt in der Schola Cantorum in Paris. Seine Miniaturen genannt Dinge wie "getrocknete Embryonen" "Sabbern Präludien für einen Hund" und "Chilled Bits". Menschen immer noch dachte, dass Erik war verrückt, aber er war der berühmte beliebter Komponist der klassischen Musik.
1925 Erik Satie starb in einem Hotelzimmer nackt, Armen und Alkoholiker. Erik war ein seltsamer Mann, er begann tex. eine Kirche mit sich als der einzige Mitglied, oder wenn Sie 84 verschiedene Gewebe und 12 identisch Samtklagen nach Erik Tod gefunden. Er war ein Pionier der modernen Musik und eine sehr begabte Pianistin.
(Erik Satie)
Arnold Schönberg war ein Mann, der einen Erfolg mit seinem spätromantischen Schrift war. Er wurde 1874 in Wien (Österreich) geboren und war der 1900er Jahre vor allem Komponisten, und er nahm Klavierunterricht bei Alexander von Zemlinsky. Bis 1914, die Arnold zog sich zurück, denn es war ein Problem der Tonalität und er tystnade.Vid 1920 kam er zurück und brachte eine neue Zwölftontechnik. So wurde es sehr rosig für Arnolod 1920. Seine Musik ist in der Regel atonal genannt, aber er würde nicht beschreiben es als pantonal, weil es alle Schlüssel enthalten.
Er begann den 1940er Jahren zu schreiben tonaler Musik wieder und er starb 3. Juli 1951 in Los Angeles. Er war ein österreichischer Komponist, Musiktheoretiker und Maler.
Alle drei waren sehr berühmt in den 1900er Jahren und sehr erfahren. Igor Strawinsky war ein bekannter Komponist Erik Satie war bekannt, Pianist und Arnold Schönberg wurde für seine spätromantischen schriftlich Stellung.

Jetzt habe ich Ihnen ein wenig über 3 Stück von talentierten Jungs aus den 1900er Jahren erzählt.

Linda Brandt

based on 9 ratings 1900 von Musikern, 2.3 von 5 basierend auf 9 Bewertungen
| Mehr
Bewerten 1900er Musiker


Verwandte Schul
Im Folgenden werden der Schule Projekte, die sich 1900 Musiker oder in irgendeiner Weise mit 1900 von Musikern zusammen.

Kommentar 1900er Musiker

« | »