.nu

Schularbeiten und Essays von der Schule
Suchen Schul

Der Bakteriengehalt in ProViva Aufnahme

Betreff: Biologie , Forschung
| Mehr

Ziel: Zur Untersuchung, ob Bakteriengehalt von Milchsäurebakterien in ProViva Aufnahme in Übereinstimmung mit der Tabelle der Inhalte der Verpackung angegebenen
(250 000 000 Bakterien / ml) Material: Proviva Aufnahme
Rackla
1 sterile 10 ml Messpipette
6 sterile 1 ml Messpipette
1 sterile 250 ml Erlenmeyerkolben
5 Stück sterilen Reagenzglas
Rechaud
5 Stück sterilen Agar-Platten (Rogosa Tage)
1 Stück Kunststoffbeutel
1 sterile Pasteurpipette.
Ethanol, 70%
Natriumchlorid-Lösung 0,9%

Theorie: Wenn Sie die Milchsäurebakterien auf Agar-Platten, die die richtige Umgebung ist Platz für sie, um zu gedeihen in, bei einer Temperatur von 308 bis 313 K Bakterien vermehren sich exponentiell. Um die einzelnen Bakterien gebildeten Kolonien, die man mit dem Auge kann zählen.

Ausführung: Verdünnung:

1,0 ml ProViva Aufnahme mit einer Pipette (1 ml) gemessen, und die Probe wurde an dem Kolben in dem es mit 99,0 ml Natriumchlorid verdünnt, wie durch eine Pipette (10 ml) gemessen, überführt. Die Lösung im Kolben wurde mittels Spin gerührt.

Die fünf Teströhrchen wurden markiert 1-5 und gefüllt mit je 9,0 ml Natriumchlorid. Von E-Kolben 1,0 ml einer Lösung mit einer Pipette (1 ml) wurde in das Reagenzglas gegeben markiert 1. Der Verschluß der Rohrinhalt wurde gemischt.
Danach wird 1,0 ml Teströhrchen # 1 und mit neuen sterilen Pipette (1 ml) in Röhrchen # 2 übertragen. Obwohl der Inhalt dieser Röhrchen wurde von Knöpfen gemischt. Das gleiche Verfahren wurde fortgesetzt, bis alle Röhrchen befüllt wiederholt.

Anbau:

Die fünf Agarplatten wurden markiert 1-5. Treuer verbrannt durch erste tauchte in Ethanol. Zwei Tropfen (etwa 0,1 ml) des Rohrs 5 übertragen wurde, um auf die Agarplatte 5 pasteurpipetten und der Teig wurde auf die Platte mit einem Spreizer, der dann erneut verbrannt und das Verfahren wurde für die Platte 4, 3, 2, 1 Zimmer geführt.
Die Platten mit Klebeband zurück, nachdem sie für ein paar Minuten bekam trocken. Sie wurden dann in einem Wärmeofen (310 K) angeordnet ist.

Lesen

Nach einer Woche wurden die Agar-Platten aus dem Ofen genommen, und die Bakterienkolonien, die entstanden sind, wurden in den Platten, wo dies möglich war, gezählt. Unter Verwendung eines Farbstift markiert jede Kolonie nach dem festgestellt.

Messergebnisse: Agar-Platte Nummer 3 bestand aus 272 Stücken Bakterienkolonien.

Behandlung
Messergebnisse: E-Kolben Konzentration des Getränkes betrug 0,01 ml pro ml Natriumchlorid. Die Lösung wurde dann durch einen Faktor von 10 für jedes Teströhrchen verdünnt.

Konzentration
(Ml Getränk) / (ml-Lösung)

Reagenzglas 1: 0001
Reagenzglas 2: 0,0001
Reagenzglas 3: 0,00001
Reagenzglas 4: 0,000001
Reagenzglas 5: 0,0000001

Agar-Platte # 3 war anfangs 272 Bakterien, die 0,1 ml Lösung aus Rohr 3. Das Reagenzglas Nummern 3 kam es somit 272 / 0,1 = 2720 Bakterien / ml.

2720 ​​/ 0,00001 = 272 000 000 Bakterien / ml

Ergebnisse: Die Konzentration der Bakterien in ProViva Schuss verklagt Großen und Ganzen mit dem Inhaltsverzeichnis dieses Niveau.

Feldiskussion: Die Verschmutzung kann das Ergebnis beeinflusst haben, wenn die Arbeit war nicht völlig steril. Obwohl die Agarplatten wurden speziell hergestellt, um Milchsäurebakterien so gedeihen kann die Ursache für größere Fehlergrenzen nicht.

Zwei Tropfen auf 0,1 ml eingestellt und dies muss nicht unbedingt genau richtig sein.

Das Mischen der Rohre ist wahrscheinlich die größte Fehlerquelle, wenn es wahrscheinlich nicht ausreichend.

Spreader in Verschmieren der Bakterien verwendet werden, können teilweise erhitzt worden sind und deshalb bestimmte Bakterien abgetötet.

Das Lesen und Zählen von Bakterien kann etwas ungenau gewesen sein, als es schwierig war, einige Kolonien, die hopvuxna miteinander waren zu sehen.

Das Labor wurde nur einmal durchgeführt. Hatte das Experiment mehrmals durchgeführt, um einen genaueren Wert erreicht werden.

Schlussfolgerung: Die angegebenen Gehalt an Bakterien in der TOC Übereinstimmung wahrscheinlich mit der tatsächlichen Anzahl von Bakterien. Dass die Ergebnisse nicht überein alle einig ist wahrscheinlich auf Fehler.

based on 7 ratings Der Bakteriengehalt in ProViva Aufnahme, 2.6 von 5 basierend auf 7 Bewertungen
| Mehr
Bewerte den Bakteriengehalt der ProViva Aufnahme


Verwandte Schulprojekte
Im Folgenden werden Schulprojekte, die sich mit der Bakteriengehalt der ProViva Aufnahme oder in irgendeiner Weise zu Bakteriengehalt von ProViva Aufnahme zusammen.

One Response to "Der Bakteriengehalt in ProViva Shot"

  1. Anna Eriksdotter am 18. April 2008, um 19.12 Uhr #

    Hallo!

    Haben eine lange Zeit genossen ProViva Obst trinken, und dann sah ich ProViva Aufnahme gekauft

    Ich habe sofort ein paar förackningar.När Ich studierte Inhalt und Nährwert, wurde ich neugierig

    Was unterscheidet die beiden Produkte an. Alle Konzentrationsunterschied von Lacto.pl. 299v

    nicht angegeben werden, und es ist, was es interessant zu wissen wäre.

    Es ist sicherlich ein Unterschied, aber warum nicht erklären, oder?

    Bitte erläutern Sie, um den neugierigen Verbraucher der wunderbar leckeren Fruchtgetränk.

    Mit freundlichen Grüßen aus Anna

Kommentar Bakteriengehalt von ProViva Aufnahme

« | "