.nu

Schularbeiten und Essays von der Schule
Suchen Schul

Einbalsamierung

Thema: Geschichte
| Mehr

Einbalsamierung schon vor Christus verwendet werden, um einen Körper, in der Regel ein König oder eine Königin zu bewahren. Die früheste Körper hat sich gezeigt, ist von 2700 vor Christus. Einbalsamieren könnte durch Trocknen oder durch Behandlung mit Chemikalien durchgeführt werden, war es in der Regel großen Schwankungen. Es getrockneten Körper aber Natriumcarbonat. Erstens, das Gehirn entfernt wurde, zog sie es aus meiner Nase. Dann nahmen sie das Herz heraus, dass man für sich selbst einbalsamiert und war dann wieder zurück in den Körper. Dann nahm sie aus inälverna und einbalsamiert und legte sie in kleinen Töpfen. Dann den Körper füllte sie mit krydder und duft perfymernär sie getan, so wickelte Körper in den Bund Krawatte. die Entstehung von, dass man tote Menschen auch in Europa und in Schweden verbreiten einbalsamieren. Die erste in Schweden einbalsamiert war Gustav Vasa Tod. Als ich schüttete den Schnaps Halle Zeitkräuterextrakte, die gerade mit dem Versiegen der vävanaderna geführt. Es intruduserade sedanvid 1800er sublimieren als neue Einbalsamierung Agenten. Es ist Quecksilber (HgCl2), dass bei hoher Hitze verwandelt sich in Gas und dann wieder fest. 1893använde zu Formaldehyd (Formalin) Donau, die gemeinsame geworden. Der Stoff ist rot und in den avlides Arterien injiziert werden. Im Mittelalter hatte, um zu bestellen, dass die einbalsamierten Körper hat medizinischen Eigenschaften. Sie begann mit dem Verkauf in Europa auf dem Markt und sie verwendet sie InnAbout Medizin. Mumiavera (Mumin) war ein großes fragen. 1700 produziert, aber von Häftlingen aus Alexandria Gefängnissen. Jahr 1882fann bis 12 Pharao Mumien hadde in 2800år versteckt worden, um Grabräuber zu vermeiden. Es entstand der Name paleopatologi (archäologische Pathologie)

Pyramiden

In Ägypten gibt es über 70 gut erhaltenen Pyramiden. Ein wenig entfernt von der ägyptischen Hauptstadt Kairo, Gizeh ist speziell auf die großen Pyramiden von Cheops, Chephren und Mykerinos, wo die Große Pyramide ist die größte.

Cheopspyramidern ist 146,6 Meter hoch und das Volumen von 2,6 Mio. m3. Um die ganze Pyramide zu bauen benötigt 2.000.000 Steinblöcke auf jedem 2500 kg. Es dauerte 23 Jahre für die Sklaven, es zu bauen. Eine Pyramide ist ein Grab eines Pharaos (König). Grave Aufgabe ist es, toten Körper des Pharaos auf Dauer zu bewahren. Faraon Arten in 525 BC starb

Bygnader

Der Adel konnte ein sehr großes Haus haben, mit eigener Kapelle und ein paar Diener. Hier ist eine exempell auf Villen eines Adligen.

Es erhebt sich auf der Nordseite (1) Treppen sind ein Statussymbol ein vestbul (2) es führt dann zu der Nordhalle (3) befindet sich eine Seitentür der Diener, im Zimmer gibt es drei Türen, die auf den zentralen Raum (4) die vier Säulen mit Beleuchtung. Hier ist Trapper (5) im Vorfeld der Decke, es gibt auch eine Loggia über dem Nordhalle, wo man sitzen und sich abzukühlen von den Winden kann. Auf dem Dach findet man auch eine Indre Zimmer führt auf eine weibliche Zimmer (7). Es gibt auch private Suite des Hauses Master (7), bestehend aus Schlafzimmer (8) WC und Badezimmer (9) .Husets Master-Bett auf einem esrtad platziert, während dies ist eine Zeit, in den Keller, wo all die Kostbarkeiten sind. Voll skilldt vom Haus entfernt ist die drei Gästezimmer (10), die durch ein extra Raum (11) zugegriffen werden kann.

Källförtäckning

NE Nationalencyklopedin Einbalsamierung Formalin Mummy Sublimat

Die altägyptischen Werke von: Helen und Richard Leacroft

Schwedisch Enzyklopädie Edition 2 Ägyptische Mumie Einbalsamierung

Gute Bücher Lexikon

based on 2 ratings Einbalsamierung, 1.5 von 5 basierend auf 2 Bewertungen
| Mehr
Bewerten Einbalsamierung


Verwandte Schul
Im Folgenden werden Schulprojekte Umgang Einbalsamierung oder in irgendeiner Weise mit der Einbalsamierung zusammen.

2 Antworten zu "Einbalsamierung"

  1. blballba am 15. April 2008 um 10.33 Uhr #

    Aber es gibt keine Fakten über den Pharao oder was auch immer sein Name!

  2. Alice hat am 30. April 2011 um 13.29 Uhr #

    Gute Fakten, half mir sehr, als ich ein Projekt über Ägypten : D

Kommentar Einbalsamierung

« | »