.com

Schularbeiten und Essays von der Schule
Suchen Schul

Brief vom Nullpunkt

Thema: Bewertungen
| Mehr

Das Buch ist eine Sammlung von historischen Essays von dem Ersten Weltkrieg, in den dreißiger Jahren, sowjetischen, den Zweiten Weltkrieg und bis zum Hiroshima und Nagazaki.
Wie immer, wenn es um historische Bücher geht, gibt es keine Hauptfiguren, aber das Buch fegt Vergangenheit eine ganze Reihe von Menschen. Offensichtlich erwähnt, eine Menge Leute, wie fänkriken und Maler Paul Nash mit seinen Bildern der Beschreibung der Erste Weltkrieg verheerende Schrecken, Anna Larina Bucharina, der an einen hochrangigen Politiker in den dreißiger Jahren die Sowjets und ihr Schicksal während Jezjovsjtjinan verheiratet war trifft man, wenn ein Fünftel der männlichen des Landes Bevölkerung in Haftzentren oder, wie im Fall mit ihrem Mann hingerichtet aufgenommen. Sie werden dann wissen, die SS-Offizier Kurt Gerstein, der ruhig vergeblich versucht, die Vernichtung der Juden zu verhindern.
Selbst RAF oberste Führer, beschrieben Artur Harris, bevor das Buch rundet mit dem absoluten Nullpunkt, die Bomben auf Hiroshima und Nagazaki und die Atombombe utveckling.Boken in Erzählform geschrieben, wie ein Monolog von Peter Englund ständig sagen intelligente Bemerkungen und interessanten Schlussfolgerungen. Er zeigt die unglaubliche Wissen, das er über das Thema hat, springt er um ein wenig unter den Dingen, die er will, und immer noch eine sehr dichte Geschichte zu bekommen, denn jetzt ist es das richtige Wort. Man kann sich ein Beispiel zu nehmen, die Beschreibung des Holocaust:
"Jetzt alle Fakten haben wir, haben wir nun Bilder und Geschichten, und wir können die Dinge zu bewegen und besuchen Sie die Websites, aber die Frage ist, ob wir immer noch, in jeder angemessenen Sinne des Wortes, jemals verstehen wird >> << Holocaust? Sicher nicht. Sie können sogar, wie Barbara Foley, fragen Sie sich, ob dieses Ereignis ist einfach unerkennbar >> <<, weil es in der entscheidenden Weise Schnitte gegen unsere eigenen geistigen und ideologischen Wert Skalen passiert. Und das ist ohnehin nach dem, was geschehen war, nachdem wir, um zu sehen, dass es tatsächlich ist, kann getan werden "

Peter Englund zeigt Entlassung ein großes Wissen und eine Leidenschaft für die 1900er Jahre Geschichte, fühlt man einen Unterton von Ironie des modernen Menschen framtsteg und alles, was sie åstakommit, wie die Vernichtung von sechs Millionen Juden und anderen "minderwertig", zwei Bomben auf unschuldige Städten in Japan und wischte alles Leben und hinter einem großen Nullpunkt oder den beiden großen Kriegen des zwanzigsten Jahrhunderts, die zu einem großen Teil hat die Terrorkriege, in denen die Zivilbevölkerung sind diejenigen, die den Krieg gelitten und sie waren Ziele der Bomber Bomben direkt links und automatischen Waffen Soldaten.

Ich habe mir das ganze Buch gebunden, man kann nicht zu jedem Teil, die mehr oder weniger radikal ist Punkt, weil das ganze Buch gibt mir ein Dolchstoß in den Rücken und Sie erhalten einen Einblick, wie böse wir Menschen zueinander sein, wenn das Leben in Frieden und Glück getauscht gegen Hass und Wut. Wenn Sie nun den Teil, der bewegendste Ich habe viele Optionen auszuwählen, also warum muss ich erwähnen, dass ich weiß, dass die wenigstens etwa, die Bombardierung von Hamburg. Es gehört zu den Schrecklichste, was ich je gehört habe, und Peter Englund erzählt so detailliert, dass man fast glauben, dass Sie dort gewesen und gesehen, die Bomben fallen, die Häuser auf Feuer und Hitze Anstieg beginnen habe, um schließlich so heiß sein, dass auch der Asphalt auf den Straßen aufgeschmolzen und begraben sie verbrennen die Menschen, die zusammen in, was einst eine Straße gefallen.

Das Buch ist unter den besten Bücher, die ich gelesen habe! Es ist so außergewöhnlich gut geschrieben, so dass Sie nicht das Lesen zu stoppen, und wenn Sie es tun, ist Sie und denken, was sie gelesen haben und sind fast Angst davor, was Sie gelesen haben. Mann immer wieder von dem, was Sie lesen und jedes Mal, wenn Sie das Buch werden Sie etwas Neues, dass Sie nicht wissen, finden, lesen Sie festgenommen. Ich denke, jeder sollte dieses Buch zu einem bestimmten Zeitpunkt in ihrem Leben zu lesen, für eine bessere, genauere und interessantes Buch über unsere Gegenwart ist wahrscheinlich nicht. Sie lernen so schrecklich, wenn Sie es zu lesen, und wenn jeder in der Schule war es zu lesen und es wagte, auf das, was darin geschrieben ist wahrscheinlich keine Nazis sein zu nehmen. Ok, das ist ein wenig übertrieben, aber so ein gut geschriebenes Buch ist lesenswert. Der einzige Fehler, die mit ihm gefunden werden kann ist, dass es gut ist, und dass es nicht in der Lage, es ohne traurig darüber, was Sie lesen lesen.
Dies ist ein Buch, das man Schulkindern statt "Erziehung ein Komiker zu" verteilen sollte, denn dieses Buch ist sowohl gut geschrieben und informativ.

based on 1 rating Brief des Nullpunkt 2.5 von 5 basierend auf 1 Bewertung
| Mehr
Bewerten Schreiben vom Nullpunkt


Verwandte Schulprojekte
Im Folgenden werden Schulprojekte Umgang Schreiben vom Nullpunkt oder in irgendeiner Weise zu Schreiben von Null stehen.

Comment Letters von Null

|