. Jetzt

Die Schule arbeitet und Aufsätze aus Gymnasium
Suche nach Schul

IRLAND

Betreff: Englisch , Geographie
| Mehr

Geschichte

Die ältesten Spuren menschlicher Siedler auf Irland ist rund 9000 Jahre alt.
Die Siedler begann wahrscheinlich Landwirtschaft um 3000 v. Chr.

Um 500 v. Chr. die Kelten Stämme immmigrated nach Irland. 200 Jahre später
Sie beherrschten die Insel. Die Kelten Irland wurde in mehrere Königreiche aufgeteilt,
immer den Krieg mit einander. Die Könige baute große Burgen und
umgeben themeselves mit Dichter, Musiker und Krieger, aber die Rest
der Bevölkerung wurde fast nur Nomaden. Es war ein Hochkönig
Das ehemals regiert die Insel, aber seine Leistung war fast nur symbolisch.

Im 5. Jahrhundert n. Chr. die christlichen Missionare kamen nach Irland,
Unter ihnen war
St. Patrick, der die Inseln Patrone Heilige geworden ist. Patrick begegnet
große Hindernisse, und die neue Religion war nicht vollständig, bis Gegründet ein
Jahrhundert nach seinem Tod.

Am Ende des 8. Jahrhunderts begann die Wikinger ihre Einfälle und
die erschüttert celtish Könige wurde ein leichtes Ziel. Für Mutter, dass 200
Jahren die Wikinger besetzt große Flächen, meist entlang der Küste. Es Sie
gegründet ersten Städte Irlands, unter anderem Dublin, Cork und Limerick.
Im Jahr 1000 endlich vereint die Celtish Könige und themeselves
gelungen, die Wikinger im Jahre 1014 in der Schlacht von Clontarf besiegen.

150 Jahre später die internen Kämpfe zwischen den Celt Könige es leicht gemacht
Englisch für den König Heinrich II. den Besitz von Teilen der nehmen
Insel. Aber die Könige Englisch pusued eine Politik, die Lücke zwischen machen
die Engländer und die Iren so groß wie die possible.When Englisch konvertierten
von catolicism zum Protestantismus im 16. Jahrhundert, der Antagonismus
Wurde stärker und stärker. Die irische begann ein Aufstand, aber die waren
erschüttert die feste und die Engländer noch stärker geworden auf der Insel. Nach
Dass die Englisch Herrscher Oliver Cromwell hatte sich ein Student Jahre gestrichen
lang die Revolte Englisch Krone gesteuert ganz Irland. Trotz
Wenn der Protest Die antiken englischen Adligen in der Anfang des 17.
Jahrhundert bekam Irish Land, aus dem englischen König die catolic Irish noch
geschuldeten zwei Drittel des Landes. Die so genannten Strafgesetze aus dem 18.
Jahrhundert verweigert die irische, Land zu kaufen, zu mieten oder sogar es erben. Am
Jahr 1778 nicht mehr als 7% des Landes gehörte der Iren. Nach
Dass die Gesetze wurden durch Steppe Steppe geändert und CATOLICS wurden zurück gegeben
Bewertungen einige ihrer rechten Seite. Aber das Parlament blieben geschlossen für die irische
wich die Nationalismus-Bewegung, die United Irishmen, nicht akzeptieren konnte.
Inspiriert von der Französisch Revolution 1789 rised Sie einen Aufstand in
Im Jahr 1798. Nach dem gescheiterten Versuch für den Französisch Soldaten die Rebellen aussteigen
surrended und Irland wurde formaly mit Großbritannien aufgenommen. Bei
der Sametime es für die irische sondern in der gewählt wurde möglich
Britischen Parlament.

Das 20. Jahrhundert

In 1914 wurde die Brittish Parlament beschlossen, dass Irland würde Ziege
Selbstverwaltung, aber Weltkrieg begann und die Reform wurde in der Put-
Futures.

In der Mitte des Krieges, in Ostern 1916 irische Nationalisten besetzt
Überblick über einige der wichtigsten Gebäude in Dublin und Irland, rief ein
Unabhängige Rebublic. Unter der Leitung des Dichters Padraig Pearse
und James Connolly Sie machten einen Sitz an der Haupt
postoffice.The Rebellen gelang es für eine Woche, dann Sie wurde geschlagen und
Alle Führer wurden hingerichtet.

Im Jahr 1919 schufen die irischen Mitglieder des britischen Parlaments Their Own
Parlament auf und rief aus Irland Irland ein, unabhängig zu sein
Republik. Das neue Parlament gewählt Eamon de Valera für President.He
war der einzige, der Führer von der Ostern-Rebellion, die nicht gehabt
ausgeführt wurde. Aber das britische Parlament verbieten die irische Parlament
und die Mitglieder mussten ihre Treffen geheim zu halten. Am sametime
die IRA (Irish Republican Army) verwendet Gewalt und Terror gegen die
Polizei und wichtige Person. Die irische Polizei, die die Briten
stärker mit Ex-Soldaten aus dem Weltkrieg mit der gleichen Antworten
Methoden.

In der Ende 1921 die irische widerwillig an einen britischen Friedens
Opfer. Sechs der 32 Grafschaften Irlands (Nordirland) waren britische und
Wurde die Rest Südirland mit einem freien Staat mit einer
Selbstverwaltung. Dies hatte viele Einschränkungen und für viele Menschen war es ein
große Enttäuschung. Das irische Parlament gestört und de Valera zurückgetreten
Protest. Dies führte zu einem Bürgerkrieg 1921 - 1922, in dem die objecters
der Vereinbarung wurde besiegt. Die Regierung gibt Iorish Fortsetzung
kämpfen für freedome. Sie waren sehr vorsichtig, um den Rest der Show
Welt, die sie verwendet Politik und nicht das Militär. Wegen dieser IRA
wurde im Jahre 1936 verboten.

Der Kampf für freedome ERREICHT Erfolg und Irland im Jahr 1937 hat eine neue
Verfassung, die die Verbindungen mit Großbrittian machte nur
formal. Die Fracht-Verbindungen wurde 1949 entfernt und der Präsident John
Costello rief die Republik Irland. Die Republik war neutral
Im Zweiten Weltkrieg. Sie schlossen sich der Vereinten Nationen im Jahr 1955.

Im Mai 1983 Präsident Irland Garret FitzGerald machte drei Vorschläge
die Frage der Nordirland wich noch nach Groß gehörte zu lösen
Großbritannien: Ein vereinigtes Irland, eine Föderation zwischen Nord und Süd oder eine
mutualism Regierung in Nordirland zu regieren. Die britische vernachlässigt alle
die propolsals aber die Gespräche Nach einer Führung zu den berühmten
Hillsborough-Abkommen. Es Britian erstmals hat Irland
Beratung Parteien der Regierungssystem in Nordirland.

Trinity College

Trinity College, der auch als der Universität Dublin bekannt ist die älteste
Universität in Irland. Es wird in der Stadt Dublin. Es
von der englischen Königin Elisabeth I. im Jahre 1592 eingestellt gegründet. 1793 Roman
Katholiken durften Grad zu nehmen und Frauen im Jahr 1904 zugelassen wurden
an die Hochschule für die fisrt Zeit. Der Campus befindet sich in 650 km ² Land eingestellt
im Zentrum von Dublin. Die Gebäude der Universität sind schöne Beispiele
der Architektur des 18. Jahrhunderts wich für Dublin ist berühmt, besonders
die Bibliothek (1732) und dem öffentlichen Theater (1791). Seit 1801 die
Universität hat einen gesetzlichen Anspruch, um eine Kopie von jedem Buch erhalten
in Großbritannien oder Irland veröffentlicht.
Irland hat eine kostenlose staatliche Schulsystem, und die Teilnahme ist obligatorisch für
Alle Kinder zwischen 6 und 15 Jahre alt. Die meisten Schulen werden gesteuert
von der römisch-katholischen Kirche und der Kirche von Irland, sondern finanziert
weitgehend durch den Staat.
Höhere Schulbildung zwischen Schulen aufgeteilt und bietet
Allgemeine Kurse und Berufsschulen, die technische und allgemeine
Ausbildung. Eine Reihe von Gemeinschaftsschulen kombiniert beide Elemente haben
Gegründet worden. Schülerinnen und Schüler eingeschrieben in einem Jahr. Ein Netz von Winter
Klassen providesprofessional landwirtschaftliche Ausbildung für die ländliche Bevölkerung

Jonathan Swift

Jonathan Swift wurde in Dublin Mi 30. November 1667 geboren. Sein Vater starb,
bevor er geboren wurde und er keine wirkliche Familienleben hatte. Er wurde an erzogen
Kilkenny School, wo er machte Eindruck als Rebell und nicht als
guter Schüler. Er ging auf das Trinity College in Irland, bevor er nach
England im Jahre 1689, wo er als Sekretär des Schriftstellers und
Politiker, Sir William Temple. Swift war mit Temple, bis die
Diplomaten Tod im Jahre 1699. Obwohl die beiden Männer zu vereiteln argumentiert Swift
Arbeit ließ ihm genügend Zeit, um zu lesen und zu schreiben.
Swift frühesten Werke sind: The Battle of the Books (1697) und A Tale
in der Wanne (1704), in dem der Schriftsteller angezeigt, seine Talente als ein
Satiriker. Seine Ziele waren Literatur und Religion.
Im Jahr 1713 wurde Swift Dekan der St.-Patrick-Kathedrale in Dublin. Seine
berühmten Werk, Gullivers Reisen, wurde anonym veröffentlicht
1726 mit dem Titel Reisen in mehrere Remote-Nationen der Welt.
Das Buch sollte eine allegorische Angriff auf die Heuchelei sein
Gerichte, Staatsmänner und politischen Parteien. Das Buch wurde überteuert tief
Reflexion über die menschliche Gesellschaft. Der erste Abschnitt war so einfallsreich und
Lustiges, wurde es bald ein Lieblingskindergeschichte. Swift wird die
habe sechs Jahre gebraucht, um Gullivers Reisen zu schreiben. Sobald es
veröffentlicht wurde es ein Erfolg, gelesen "von Schrank-Rat, die
Kindergarten ". Auf der Höhe seines Erfolges, gab Swift ein Drittel seines Einkommens
zur Nächstenliebe, ein weiteres Drittel und gespeichert, um ein Krankenhaus gefunden.
Jonathan Swift starb am 19. Oktober 1745 nach einer langen Zeit der geistigen
Krankheit. Er wurde in seiner eigenen Kathedrale mit dem folgenden Text auf begraben
seinem Grabstein: "Hier ruht der Körper von Jonathan Swift, Dekan der diese
Kathedrale, wo brennende Empörung kann sein Herz nicht mehr zerfleischen.
Gehen, Reisender, und imitieren, wenn du kannst ein Mann, der eine war unerschrocken
Meister der Freiheit. "

The Corrs

The Corrs wuchs in Dundalk in Irland County Louth, Die liegt 50
Meilen nördlich von Dublin, an der Grenze zwischen Irland und Nord
Irland. In typisch irische Mode-Clan Ihre Eltern waren Musiker, so
Sie wuchs mit viel Musik im Haus. Zusammen withtheir leistungsfähige
familiäre Link, strahlt der Corrs "Musik von einer Basis der irischen Kultur
und musikalische Stile.
Da bauen ihre Anleihen von Familie zu Band im Jahr 1990, haben sich die Dinge
passiert schnell für The Corrs. Die Gruppe hatte nur kurz zusammen gewesen
Als Jim Meth Ihre bald-zu-sein-Manager, John Hughes, der Montage wurde
Musiker für Alan Parkers Film The Commitments. Eine Freundschaft war
geschlagen und die Band zog eine Einladung in Dublin durchführen als Teil einer
Besondere Verpflichtungen Live-Konzert. Seit Jahren arbeiteten sie auf, ihre
zusammen klingen, aber keine Plattenfirma wollte sie.
Wie es der Zufall wollte es, dass US-Botschafter in Irland Jean Kennedy Smith
Heard The Corrs spielen in einem kleinen Club in Dublin und lud sie ein,
Amerika, um bei einer WM Feier in Boston im Jahr 1994 zu spielen. Noch
unsigned, ergriff die Band die Gelegenheit, mit US-Labels erfüllen.
Von der Gruppe, Atlantik Senior Vice President Jason Flom Captivated
Das wiederum vorgeschlagen, Sie treffen sich mit Atlantic & Vice President
Produzent David Foster, der in New York war zu der Zeit der Arbeit mit
Michael Jackson. Es dauerte nicht lange, The Corrs waren offizielle Atlantik
Künstler-Gruppe, mit der Unterzeichnung auf Foster als Produzent.

Mitglieder: Album:
Andrea Corr Forgiven nicht vergessen
Caroline Corr The Corrs Live-
Jim Corr Talk auf Corners
Sharon Corr

Sport

Sport ist auf Irland sehr beliebt. Es gibt einige Sportarten, die nur
dort gespielt. Einer von ihnen schleuderte. Ein Hockey-Spiel, in dem
zwei Teams mit 15, aber jeder spielt mit Clubs aus Holz und einer kleinen Kugel.
Eine andere Eis Gaelic Football, überteuert spielte mit 15 Mann in beiden Mannschaften. Beide
der Spiele sind in der südwestlichen Irland ziemlich üblich.

Bowling-Straße ist eine andere populäre Sportarten, die sich an die Öffentlichkeit gespielt
Straßen in West Cork und Süd-Armagh, es ist noch unleagal.

Da Irland ist der wichtigste europäische Brutgebiet für
Vollblutpferde, Pferderennen sehr beliebt. Auch Hunderennen Eis
ziemlich häufig.

Irland ist berühmt für seine schönen und anspruchsvollen Golf coarses. Andere
gemeinsame Sportarten sind Segeln und Angeln.

Aber Sie dürfen nicht vergessen, thatmany geht nach Irland zu erleben, die
schöne Natur zu Fuß oder mit dem Fahrrad.

Tiere

Die irische Fauna ist nicht viel anders als die Großbritannien oder Frankreich.
Die großen irischen Hirsch und der große auk oder graefowl wurden ausgerottet
In prähistorischer Zeit und Zivilisation, da setzte sich in Irland, die
Insel hat ihre Bär, Wolf, Wildkatze, Biber und einheimischen Rindern verloren.
Eine kleine Menge von Rotwild und einem speziellen Arten von Waldhase, aber zu teuer
der Dachs, Wiesel, Igel und kleine rodents.There ist überteuert eine sehr reiche
Vogelwelt. Es gibt Vogelfelsen an der Küste und im Winter viele
der nordeuropäischen Vögel bleiben auf Irland.
Da Irland ist eine grüne Insel und es hat große Möglichkeiten für
Landwirtschaft ist dort riesige Mengen von Schafen, Pferden und Rindern. Insbesondere
auf der Westseite der Insel gibt es eine Menge Schafe. Von der Wolle
Sie beautifull weben Stoffe und knitt Wollpullover.
(Die Fischer auf den Ara-Inseln hatten Solche Wollpullover auf, wenn sie
waren aus Angeln. Jede Familie hatte ihre besondere Muster auf Ihre
Pullover. Es wurde saidthat Wenn ein Fischer hatte seinen Körper zerstört worden
könnte durch seinen Pullover identifiziert werden.)
Irland ist für es die Pferdezucht bekannt. Trab und Galopp Pferde sind
ist auf der ganzen Welt exportiert. Ein irisches Pferd kann MEHRERE wert sein
Millionen USD.

Geographie Irlands

Die Republik Irland ist über zwei Drittel der Insel ist die wich
westlichste der Britischen Inseln. Die Insel ist etwa 470 km lang
und 295 km breit. Die Insel liegt im Nordatlantik und Eis
aus Großbritannien von St George-Kanal im Südosten getrennt,
die Irische See im Osten und der Nordkanal auf der Nordosten. Die
Nordteil der Insel, gehört Nordirland nach Großbritannien.

Das Land

Die Republik Irland richtiger Name ist Irland. Das Wort kommt aus der
celtish Wort Erin, kann am nächsten wich mit Grönland oder übersetzt werden, die
grünen Insel.

Eire Hauptstadt wird als Dublin und liegt an der Westküste. Es ist die
Inseln die bedeutendste Industriestadt. Die Stadt wurde von der Gründung
skandinavischen Wikinger auf dem 8. Jahrhundert. Es ist, nach Edinburgh, bekannt
auf die Stadt, die hat den schönsten Ort der Städte sein
auf den britischen Inseln. Die anderen großen und wichtigen Städte in Irland sind
Limerick, Cork, Tipperary und Galway.

Topographisch ist die Oberfläche, wenn die Insel kann wie folgt beschrieben werden
Becken-förmig. Es ist eine Region der Tiefland besetzen die zentrale und
östlich zentralen Bereichen, und ein komplexes System von Mittelgebirgen liegen
an den Küsten der Insel. Gelegen im südwestlichen Abschnitt der
Insel ist der höchste Punkt in Irland, einem Berg namens Carrantuohill
(1041m über dem Meeresspiegel). Zahlreiche Moore und Seen sind in der gefunden
Ebene. Die wichtigsten Flüsse von Irland sind die Erne und Shannon,
wich in Wirklichkeit Seenketten durch den Fluss verbunden. Die Nord
Abschnitt der Zentralebene Eis von der Erne abgelassen und das Zentrum der
die Ebene Eis von der Shannon Abtropfgewicht, Leergut wich in den Atlantik
Ozean.

Klima

Im Winter wird die Luft durch die gulfstream heatend (4. Januar -7 º º C)
aber im Sommer die kühlen Winde vom Meer gedrückt hält die
Temperatur (15. Juli º -16 º C). Der Wind weht über den Atlantik
und zu den östlich generiert eine Menge regen während des ganzen Jahres. Im
Berggebiete die Niederschlagsmittelwerte erreicht 3000mm pro Jahr. Im
Osten und die Küste neben der irischen See die Niederschlagsmenge durchschnittlich nur
Erreicht 700mm. Das Wetter hat sich mit seiner schnellen unterschieden
Änderungen und hoher Feuchtigkeit der Atmosphäre, ist die Anzahl der
Tage mit so ziemlich wenige.

Flora

Die Flora von Irland kommt größtenteils aus Großbritannien (es ursprünglich kam
Großbritannien aus den westlichen Teilen des europäischen Festlandes). Seggen,
Schilf, Farn und Gras sind die Haupt Flora.

Die ursprünglichen Laubwälder mit Eichen, Eschen und Erlen haben mit
Ausnahme Dorf wenige hatten, um Platz für den wachsenden landwirtschaftlichen Gebiete zu verlassen. Die
Wälder jetzt macht nur 2% der Landesfläche, das macht das Land Irland
in Europa mit der kleinsten Anzahl von Wald Vergleich zur Landfläche.

Irland bekam den Namen "Die grüne Insel" wegen seiner großen Felder mit
seine grünen Gras. Da die Temperatur fast nie unter 4 ° C,
das Gras weiter auf Im Winter wachsen.
Wie die irische Bevölkerung ihren Lebensunterhalt?

In den frühen 1990er Jahren war die Erwerbspersonen insgesamt rund 1,5 Millionen;
Etwa 11 Prozent der Menschen in der Arbeit in der Landwirtschaft beschäftigt,
Forstwirtschaft und Fischerei, und 24 Prozent in der Industrie.

Fast 65 Prozent der Gesamtfläche der Republik gewidmet ist
Weiden, Ackerland, Weide oder Berg. Die Tierhaltung ist die
wichtigen Sektor wirtschaftlich, sondern Betriebe Gen Rallye gemischt wachsenden
einige Pflanzen sowie die Aufzucht von Tieren.

Die Gewässer rund um Irland sind ausgezeichnete Fischgründe. Die Fischerei
Industrie, die traditionell unterentwickelt, ist in den letzten Erweiterung
Jahre. Tiefseefänge sind Hering, Kabeljau, Makrele, Wittling, und
Scholle. Krebstiere, besonders Hummer, Langusten, Garnelen, und
Solche Weichtiere wie Austern und Strandschnecken, gibt es reichlich in den Küsten
Backwaters

Seit 1960 gab es ein aktives Programm zur Förderung ausländischer
Investitionen in der Industrie. Seit 1973 mehr als 40.000 neue Arbeitsplätze havebeen
erstellt. Die Vereinigten Staaten sind der wichtigste ausländische Investor, Gefolgt von
Großbritannien und Kanada. Irland hat die Herstellung diversifiziert, die meisten davon
unterentwickelt seit 1930. Unter den Lebensmittelindustrie, dem
wichtig sind Fleischverpackungs, Brauen und Destillieren, Müllerei, Zucker
Raffination, und die Herstellung von Milchprodukten, Margarine, Konfekt,
und Marmelade.

based on 4 ratings IRLAND, 3.4 von 5 basierend auf 4 Bewertungen
| Mehr
Bewerten IRLAND


Verwandte Schul
Die folgenden sind Schulprojekte Umgang IRLAND oder in irgendeiner Weise mit Irland zusammen.

Kommentar IRLAND

« | »