.nu

Schularbeiten und Essays von der Schule
Suchen Schul

Evolution des Lebens

Rückstände oder Spuren von Pflanzen oder Tieren aus früheren geologischen Perioden sind Fossilien genannt. Untersuchung solcher, kann man sehen, daß eine Entwicklung, eine Entwicklung stattgefunden hat. Die meisten Fossilien in Sedimentgestein gefunden, wie Sand oder Kalkstein, der in Schichten gebildet. Aber es gibt viele weitere Arten von Fossilien. In ytligs Schichten findet man junge Fossilien, und je tiefer Sie graben, die älteren Ergebnissen zu tun. Durch den Vergleich Fossilien aus verschiedenen Epochen, kann man die Entwicklungspipeline und Spezialisierung, die Sklett studieren. Bei der Bestimmung, wie alt ein Fossil ist geht, gibt es verschiedene Methoden. Man kann sich das so genannte ledfossil in Anzahlung zu untersuchen. Ledfossil Pflanzen oder Tiere mit typischen Eigenschaften, die für eine begrenzte Levet Alter über weite Teile der Erde. Um eine genauere Altersbestimmung zu erhalten, müssen Sie fossilets Gehalt an bestimmten radioaktiven Isotopen zu messen. Isotope Zerfall mit einer bekannten Rate, stabile Substanzen.

Charles Darwin (1809-1882) war der erste, der eine akzeptable Erklärung für die Evolution der Arten gab. Während einer Weltumsegelung 1830 sammelte er biologische matriel und machte antckningar über ihre Beobachtungen. Zurück in England arbeitete er und zog Konsequenzen aus seinen matriel. Als er im Jahre 1859 sein Buch "Die Entstehung der Arten durch natürliche Zuchtwahl", wurde ein Bestseller, wie grundlegend überarbeitet Blick auf den Ursprung der Arten und Entwicklung. Darwins Theorien wurden auf drei Fakten:

1. Alle Organismengruppen zeigen Variation. 2. Alle Organismen produzieren mehr Nachkommen als das Erwachsenenalter (nur einen Bruchteil von Kabeljau Weibchen 85 Millionen Eier überleben bis zur Geschlechtsreife Dorsche) 3. Die Entwicklung hat eine lange Zeit auf sich warten musste.

Er zog zwei Schlussfolgerungen:

A) Die Umwelt profitiert am meisten angepasst, während schlecht geeignet ist, beseitigt oder an der Vermehrung gehindert werden. B) Die Gene, die das Überleben und die Reproduktion begünstigen sind zum nächsten genration geleitet.

Wenn die Umwelt und Arten zeigten keine Veränderung, noch würde keine Entwicklung. Da wir jedoch wissen, ist die Änderung der Umgebung. In lebenden Organismen tritt gelegentlich der Fähigkeit zu ändern aufgrund von Strahlung, Viren, Toxine etc. Die meisten dieser Veränderungen sind genetische Faktoren ungünstig für den Einzelnen, da in vielen Fällen führt zu schwerwiegenden Mängel, die tödlich sein kann. Ein Wechsel der Umgebung kann eine neue Gene begünstigen, und das wird dann verbreitet werden. Zum Beispiel björkmätarfjärilar. Diese sind getarnt und kaum auf einer normalen Birkenstamm. Aber unter Birkenmesser wird einige Prozent völlig dunklen Farbe. Diese Schmetterlinge sind bequem mit Vögeln entdeckt und gefressen werden. In Englands Kohlenbezirk hat sich jedoch gezeigt, dass diese genetische Veranlagung zu Überlebens erhöht. Die Verbrennung von Kohle, hat die Natur dunkel, als sotsom platziert gefärbt. Selbst die Birkenstämme sind dunkel. Dann ist es naturfarben Birken Meter am leichtesten erkannt, während die dunklen überleben. Durch die Umgebung ändert kann somit eine frühere schädlichen Gene als nützlich erweisen.

Die Atmosphäre, in der bygynnelsen umgeben unsere leblose Boden fehlt Sauerstoff (O2). Stattdessen dominiert verschiedene Kohlenwasserstoffe mit Kohlendioxid, Ammoniak, Wasserstoff und Wasserdampf. Da es keinen Sauerstoff, es war nicht die Ozonschicht und damit könnte Solarenergie-UV-Strahlung die Erdoberfläche erreicht. In der Atmosphäre dauerte konstant heftige Gewitter mit blixtutladdningar. Strahlung und Blitz gab Energie, die Gase in komplexere Verbindungen beitreten könnten. Die Theorie, wie diese Atmosphäre des Lebens Morgen uratmosfären. könnten organische Verbindungen erzeugen, wurden zum ersten Mal im Jahr 1953 erprobt in einem geschlossenen System unterzogen Gase Ammoniak, Wasserstoff, Methan und Wasser für elektrische Entladungen. Nachdem eine Woche organische Verbindungen, einschließlich Aminosäuren, die die Bausteine ​​der Proteine ​​gebildet werden. Mit verschiedenen Gasmischungen können auch organische Basen gebildet werden als Teil unseres genetischen Materials, DNA und RNA. Kann Brühe in den urzeitlichen Meere faulen ?? Nein, damit dies geschehen müssen wir Bakterien ab, und ein noch nicht gebildet hatte. Aber als Mikrokugeln hatten das Genom, die sich selbst zu kopieren und bekam Stoffwechsel könnte eingeschlossen skädde eine explosive Entwicklung. Erde Gestank nach faulen Eiern, wenn Schwefelwasserstoff durch die neu gegründete bakteriellen Fermentationsprozessen freigesetzt. So småning wenn Pigment von den Zellen aufgenommen. Es wurde dann, wie Cyanobakterien bekannt. Sauerstoff - sie könnten eine einfache Photosynthese, die auf ein neues Gas in die Atmosphäre gemischt geführt durchzuführen. Wenn der Luftsauerstoff an der Sonne UV-Strahlen ausgesetzt, gebildet treatomiga Sauerstoffmoleküle, Ozon. Die Atmosphäre entstand eine Ozonschicht, die die gefährliche UV-Strahlung herausgefiltert werden. Die AE wichtig für Lebensformen an Land aufhalten. Für Vor etwa 1500 Millionen Jahren ein wichtiges Fach DNA und die Proteine ​​wurden in einem Kern innerhalb einer Membran gesammelt. Vom Kern tragenden Zellen Entwicklung da höhere Pflanzen- und Tierzellen. Cellern könnte zu vielzelligen Organismen miteinander zu verbinden. Dabei gab es eine Spezialisierung, was bedeutete, dass einige Zellen Nährstoffaufnahme, andere Fortpflanzung, dörsvar etc. Während kambrium- und ordoviciumperioderna verwalten könnte, für vor 600 bis 440.000.000 Jahren kontinuierliche Entwicklung neuer Arten Wirbellosen. Worms, Quallen, Trilobiten (Krebstiere) und Ortoceren (Octopus mit Schale) dominiert unter djurfossilen. Gegen Ende des Berichtszeitraums begannen die ersten Wirbeltieren auftreten - die Fischer.

Für vor mehr als 400 Millionen Jahren die ersten Pflanzen das Land zu besiedeln. Es fehlte wirklich Wurzeln. Von einem kriechenden Wurzelstock gaffelgrenade könnte själkar einen Meter bis zu verlängern. Es war eine völlig neue Umgebung, die die Pflanzen mussten passen. Unter anderem müssen sie in der Lage, sich vor dem Austrocknen zu schützen, haben Gewebe für den Flüssigkeitstransport und Stützgewebe, die sie aufrecht halten konnte. In silurperiodens Meer gab es viele so genannte Panzerrundmäuler, die vergleichbar mit heutigen kinnNeunAuge sind. Während des Silur begannen auch die ersten Fische mit echten Kerle kommen. Während des Devons beraubt die Landmassen von Gefäßkryptogamen (Farne, fräken- und Club Moose), die gegen Ende des Berichtszeitraums bildete den wirklichen ormbunksskogar. Es war auch der erste Insekten, die jedoch waren wingless. Devon ist das Zeitalter der Fische. Es gab Panzer Haie, gemeinsame Haie, Lungenfische und sogar einige Strahlenflosser-Arten, das ist die Art von Fisch, die heute dominiert. In Devon Waters durchgeführt auch die Quastenflosser Fische, die Bedeutung für die Entwicklung hatten. Von kvastfeningarna gab drei Arten: Tofssjärt-, Salamander und Anglerfische. Alle lange als ausgestorben. 1938 Wissenschaftlern gelungen, eine Quaste Schwanz zu fangen und nannte sie Latimeria, defter seinem Entdecker Mrs. Latimer. Salamander Die Fischer waren die Vorfahren der Molche (Salamander). Osteolepiformes hob Frösche, Kröten und die urspruningliga Reptilien. Daraus entstand später, Vögel und Säugetiere. Ein Beispiel für ein Tier, das an Land gewagt ist Ichtyostega die vierbeinigen Fisch. Es hatte sjärtfena sondern auch gångben und lebte wahrscheinlich in den flachen Teichen. Wenn diese werden manchmal ausgetrocknet, kann der Fisch, das Land zu anderen Teichen, die immer noch Wasser zu bewegen. Crawling Fisch harde damit die Überlebensfähigkeit in Wasser durch, dass es im ganzen Land zu bewegen.

Homo sapiens, gehören Säugetierordnung der Primaten. Man hat viel gemeinsam mit den Menschenaffen, ca. 98% des Genoms, unterscheidet sich aber in einigen entscheidenden Punkten aufrechten Gang, Greifen Hand mit Daumenloch, ununterbrochene Sexualleben entwickelte Sprache (durch den Kehlkopf-Design), große Gehirnkapazität (mit vielen "Verbindungen"). Affen und Menschen sind spät getrennt. Die erste wahrscheinlichen Vorfahren, der sich nicht ein Affe, eine Art der Gattung Australopithecus, erschien in Ostafrika für rund 5 Millionen. vor jahren. Frühe menschliche Spezies Homo habilis, von etwa 2,3 Millionen. vor Jahren (die erste, die Werkzeuge hergestellt) und Homo erectus rund 1,7 Millionen. Jahren (was die Feuerwehr). Sie erschien zuerst in Ostafrika, dann über die Alte Welt zu verbreiten und führte zu unserer eigenen Spezies, Homo sapiens von etwa 0,2 Millionen Euro. vor jahren. Obwohl es sich wohl in Afrika. Die Ausgabe der stark gebaut Neandertaler gehörte der Spezies sapiens oder bildeten eine eigene Art ist umstritten. Sie lebte im Mittelmeer und s. West- und Mitteleuropa während der letzten Eiszeit, aber das Gedränge der vor etwa 40 000 Jahre von der modernen Form der sapiens, im Volksmund bekannt cromagnon. Er war ein Jäger und Schöpfer der Höhlenmalereien und die Anatomie ist ganz ähnlich wie Menschen unserer Zeit.

Menschen, Affen und Halbaffen Teil einer Gruppe (Reihenfolge) der Säugetiere wie Affen oder Herr Tieren bekannt. Sie hatten während seiner Entwicklung vor allem in den Zweigen wohnte. Diese Lebensweise hat Eigenschaften Greifen Hände und räumliches Sehen profitiert. Es hat sich auch zu einem hoch entwickelten Balance Sinus- und gutes Gefühl in Händen und Füßen geführt. Das Erfordernis der schnellen Reaktionen und Bedürfnisse sensorischen Input zu interpretieren und zu koordinieren, die Bewegung Menschen, die bestimmte Hirnzentren vergrößert hatte profitiert. Solche Zentren sind Großhirnrinde, deren Entwicklung zu den Primaten hohe intlligens geführt. Strepsirrhini hatte seine Anpassung an bereits trädliv während der späten kritperiod begonnen. Zu Beginn des Tertiär, also vor 70 Millionen Jahren wurde die Primaten in verschiedenen Linien ausgezeichnet. Für vor 20 Millionen Jahren breitete einen Affen namens Dryopithecus, in Afrika, Europa und Asien. Verschiedene Formen von Dryopithecus gilt als Vorrücken in den heutigen Menschen und Menschenaffen (Gorilla, Schimpanse und urangutang) gegeben haben. Unsere Vorfahren und afrikanischen Menschenaffen nach wie vor eine gemeinsame Gruppe von mehreren Millionen Jahren. Die Gruppe Geschöpf, der Mensch gehört, genannt Hominiden. Charakteristisch für diese wieder aufrecht, die S-förmige Wirbelsäule, eine kurze und schalenförmige Becken und die als länger als die Arme gångben. Die Zeit bis die Hände frei für neue Aufgaben. Der Daumen, die gegeneinander Fingerspitze festgelegt werden können, hat Schliff eine starke Reichweite von Werkzeugen. Die motsättliga Finger gab auch Hominiden Möglichkeit, die Samen und andere Lebensmittel zu fühlen und dadurch die Qualität zu beurteilen. Familie des Menschen begann mit zwei Gattungen Australopithecus (= sydapa) und Homo bekannt. Australopithecus lebte in Afrikas Savannen für vor etwa 1-4 Millionen Jahren. Es war etwa einen Meter lang und konnte Branchen nutzen oder dergleichen als einfache Werkzeuge. Von Australopithecus entwickelt drei oder vier Arten. Der Gattung Homo entstanden drei Arten: H. habilis, Homo erectus und Homo sapiens. Homo habilis lebte vor 2 Millionen Jahren in Afrika neben Australopithecus. Habilis funktioniert das praktisch, die seine Fähigkeit, Steinwerkzeuge machen bezieht. Homo habilis war damit der erste senåldersmänniskan. Homo erectus, der aufrechte vorübergehend, lebte vor 0.3-1,6 Millionen Jahren. H. erectus könnten eine Länge von 170 cm erreichen und henner Gehirn relativ groß (1000 cm3) war. Steigende intlligens führte zu ihrer könnten ihre Werkzeuge zu verfeinern und, nicht zuletzt, verwendet das Feuer. Sie konnte Schutz aufzubauen und wahrscheinlich auch Kleidung herzustellen. Dies ermöglichte H. erectus auch kühlere Regionen zu verbreiten.

Für vor 50'000 Jahren gab es Menschen in Europa, die mit der heutigen entspricht. Um die Endausbaustufe Forscher fordern markieren diese Art von menschlichen Homo sapiens sapiens oder Cro Magnon-Menschen für ein Schnäppchen Stadt in Frankreich. H. sapiens sapiens Schädel hat nackhål zentral gelegen, so dass der Kopf an der Halswirbelsäule ausgeglichen. Die Decke ist hoch und gewölbt. Das Gesicht ist flach und vertikal utskutande POINT des Kinns. Der Körper ist schlanker als neanderthalarnas, so kann es nicht eine reine Macht als H. sapiens sapiens gewann den Wettbewerb. Wahrscheinlich der modernste Typ Mann der besten auf alles. Seine Werkzeuge, Waffen und Jagdmethoden waren effektiver. Darüber hinaus haben die Organisation effizienter Kamine, unter anderem die Überreste von primitiven Ofen gefunden. Boplattserna war besser, und die Ergebnisse der benn Aale deuten auf eine gute Technik für die Herstellung von Kleidung. In kurzer Zeit Verbreitung H. sapiens sapiens in alle Kontinente. Nordeuropa wurde abgedeckt Überreste des Eisschildes und der Meeresoberfläche lag damit 150 Meter niedriger als heute. Mit Kanus oder Flöße, konnten die Menschen mehrere Kurzreisen über die Meerengen zwischen den Inseln zu erreichen schließlich Australien machen. Road to America ging über das Land gebaut, das an der Beringstraße existierte.

Die Entwicklung kann nach zwei Linien, von denen eine genrationen zum nächsten und der nächsten und so weiter zu erkennen. Und der andere sehen, dass die Entstehung neuer Arten entstehen ständig in seiner eigenen kleinen Schritt. In der ersten Zeile, kann es manchmal Änderungen mit Mutation, eine dauerhafte Veränderung des arvsmassam sein. Die meisten der großen grundlegenden Veränderungen sind ungünstig und aussortiert im Laufe der Entwicklung. Einige große und einige kleine Mutationen kann jedoch vorteilhaft sein, insbesondere wenn Veränderungen der Umwelt. In den meisten von ihnen Spezies sexuelt reproduzieren, gibt es Unterschiede zwischen den Individuen. Einige Tiere sind groß einige sind klein, höheren Stoffwechsel kleineren Stoffwechsel und so weiter. Durch die Bildung von großen Mengen an Nachkommen, nicht genügend Nährstoffe für alle. Viele Zeit haben, bevor es gelang es ausgebreitet hat zu sterben, es bedeuten, dass ihre Gene werden nicht weitergegeben. Wenn die Gene erhöht eine individuelle Überlebenschancen, sondern erhöht auch die Wahrscheinlichkeit, dass der Zug auf den neuen genration weitergegeben. Hierbei erfolgt die Auswahl in eine Auswahl von Genen, die am besten an die aktuelle Situation angepaßt werden. Darwin schrieb über "Das Überleben des Stärkeren", dh die meisten gut sitz Überleben. Es hat nichts mit Kraft und Gesang "Dschungel" zu tun. Für die betroffenen reichlich Nachkommen erwerben Person, die lebt, bis sie die Geschlechtsreife erreicht, und somit in der Lage, ihre Gene zu verbreiten. Die Entwicklung hat keine Ziele setzen. Im Nachhinein jedoch darauf an, dass verschiedene Faktoren Ausschalten verschiedener Gene, während andere durch Selektion begünstigt. Viele Arten unterscheiden sich nur in einem kleinen Detail, aber der Unterschied ist oft effizienter, dass die Schnittpunkte in der Natur nicht vorkommen. Ein Beispiel dafür ist die Weibchen von Glühwürmchen, die Männchen der eigenen Art, wie sie blitzen seine Photophore erkennen. Versuche haben gezeigt, dass, wenn ein Blinkmuster weicht nur geringfügig von dem normalen für die Spezies reagiert Weibchen nicht mehr auf das Signal. Verschiedene Arten von Glühwürmchen haben Blinkmuster A sexuelle Intimität kann die Quelle der Gemeinschaft und der Freude, ein Weg, um zu vertiefen Beziehungen untereinander sein. Mit Küssen und kramr erhöht Wunsch, und am Ende könnten Sie "haben" die anderen. Aber Sie können nicht das Gefühl, bereit, den Sprung zu wagen und Geschlechtsverkehr haben. Aber man kann es gut für einander durch langfris Erreichen der Geschlechts Streicheln, wie Petting bekannt. Der Verkehr ist in der Tat ein gemeinsames Papier vorzulegen, sowohl die Zufriedenheit. Dann kommt das alte Sprichwort: "Es ist seliger als nehmen." Daher sollte man sich die Zeit nehmen, mit Liebe und Zärtlichkeiten zu verschwenden. Durch eine richtige Vorspiel wird beide Parteien bereit und erhalten eine positive Rendite. Während des Geschlechtsverkehrs aus menschlichen Penis in die Scheide hin und her. Durch die Eichel Schleifkontakt gegen die glatte Scheidenwand eskalieren Lustgefühle des Mannes. Ebenso baut die Frau eine Spannung. Wenn Sie erreichen höjdpungten von hochgeladenen Wollust führenden Verkehr in der Regel in einem Orgasmus. Diese sexuelle Ejakulation kann unterschiedliche Formen annehmen, aber danach wird eine entspannte Freude zu erleben. Im Zusammenhang mit seinen Orgasmus bekommt den Mann Ejakulation. Es gibt verschiedene Muskeln, die Samenleiter und Harnröhre umarmt, so dass 2-4 ml Sperma in Schüben abgepumpt. Umarmen Muskelkontraktionen auftreten, selbst wenn Orgasmus der Frau viel, das reibungslos funktioniert, bevor ein Kind zu werden braucht, ist. Die Hypophyse produziert ein Hormon, das Oozyten kann, um zu reifen. Um das Ei bildeten eine mit Fluid gefüllte Blase, Follikel, die an der Ovulation bricht und Eizelle frei wird. Eileitertrichter, die den Eierstock umgibt, fängt die freien Eizelle. Die entleerten folliken zu einer Gelbkörper, der das Hormon Progesteron liefert umgewandelt. Dieses Hormon hilft bei der Gebärmutterschleimhaut ist in Vorbereitung, um eine befruchtete Eizelle zu empfangen. In den Eileiter, gibt es Zilien, die Transport das Ei zu der Gebärmutter. Für eine befrukning um erfolgreich zu sein, muss sie stattfinden, wenn das Ei in den Eileiter. Wenn das Ei befruchtet wird, befestigen Sie es an der Uterusschleimhaut und einer Plazenta zu bilden beginnt. Von moderkakam emittiert Hormon, das sowohl flre Eisprung und Ablehnung der Gebärmutterschleimhaut (Menstruation) verhindert. Die Nabelschnur mit der Plazenta geleitet fetalen Blut. Es nimmt das Blut mit Nährstoffen und Sauerstoff, unter Aussendung Abfallprodukte. Normalerweise geschieht dies jedoch durch die Zellmembranen in dem Kontaktbereich zwischen der Plazenta und der Uteruswand tritt keine Vermischung von Mutter und Fötus Blut, sondern Produktwechsel. Nach 24 Wochen wird der Fötus voll entwickelt, und in der Nähe von månadern beginnt, die neuen Einzel für ein "Kind" zu nennen. Im Vorfeld bis zur Geburt Kind wächst nur in der Größe. Gegen Ende der Schwangerschaft in der Masseaufbereitung Frau auf dem bevorstehenden Geburt. Ein Hormon wird so gesteuert, dass die Knorpel Mellen blygdbenen erweicht. Dies ermöglicht es dem Geburtskanal erweitert bei der Geburt. Das Hormon kann auch die Festplatten (Knorpelscheiben) zwischen der Wirbelsäule betreffen, kann die Rückenschmerzen auftreten. Die Frau fühlt sich zunehmend Kontraktionen der Gebärmutter-Muskulatur. Während das Kind vor der Geburt förberätt. Gegen Ende der Schwangerschaft ist das Baby in der Regel dem Kopf nach unten. Die weiche Schädel sind nicht abgesichert, kann aber über dem anderen etwas försjutas. Das Kind stammt aus einer warme und gemütliche Atmosphäre in der Gebärmutter, aber sind jetzt in der kalten rumstempraturen. Um die Wärmebilanz zu können, hat das Kind eine Schicht aus sogenannten braunen Fett im Körper entwickelt. Wenn das braune Fett abgebaut wird, erzeugt viel Wärme, und Sie sehen nie ein Kind mit "Gänsehaut". Bei der Geburt wird Datum Muttermund weich und zu erweitern, so dass das Kind zu übergeben. Die Muskeln der Gebärmutter macht regelmäßige, starke Kontraktionen. Der Druck steigt in der Gebärmutter und Frucht Mängel am Ende. Die Flüssigkeit das Kind bei der dann entkommen waren - sie sagen, dass "Wasser bricht" Strom in Englisch "My Blase ist gerade geplatzt". Uteruskontraktionen scharfe, Kontraktionen, kommen gegen Ende des Enda Intervallen von einer Minute. Mit Hilfe der Bauchmuskeln erhöht den Druck der Frauen und Kinder krystas heraus. Leichter Kontraktionen Dies hilft, die Plazenta zu vertreiben. viele erstmalige Mütter sind besorgt über die Schmerzen, die während der Arbeit auftreten können. Während der Schwangerschaft kann die cape werdende Mütter eine Ausbildung erhalten, isk psychoprophylaxis (Prophylaxe = vorbeugende Maßnahmen). Die Frau erfährt, dann unter anderem eine gewisse andningsteknink und mental stärker geworden, mit der Geburt zu bewältigen. In der Entbindungsstation, kann die Frau zusätzlich zu Analgesie mit Lachgas, einem Lokalanästhetikum in den Gebärmutterhals oder Beckenboden oder sogenannte Spinalanästhesie.

Ein Zyklus beginnt mit einer Monatsblutung, wenn das Futter der Gebärmutter ausgestoßen wird. Dies wird gefolgt von einer neuen Schleimhaut aufgebaut und Reifung vor dem Ausstoß. Der Zyklus wird einmal im Monat in der Frauen im gebärfähigen Alter wiederholt. Der Menstruationszyklus wird durch einen Teil des Gehirns, der Hypophyse, wobei die Hormone freigesetzt werden geregelt. Diese Hormone wirkt sich wiederum auf die Eierstöcke, die das weibliche Sexualhormon Östrogen zu produzieren. Östrogen kann der Gebärmutterschleimhaut wächst, das heißt, der Zeit dicker und reicher an Blutgefäßen. Um die Mitte des Menstruationszyklus sendet

Hypophysenhormon Signale aus, die ein Ei löst sich von den Eierstöcken zu ermöglichen. Das Ei wird von dem Eileiter entnommen und in die Gebärmutter transportiert. Nach dem Start der Ovulation anderes Hormon, Progesteron, die in den Ovarien gebildet. Progesteron mit Östrogen macht die Gebärmutterschleimhaut reift und sich vorbereitet, aufzunehmen und zu halten eine mögliche befruchteten Eizelle. Wenn die Eizelle nicht befruchtet endet Progesteronproduktion, was wiederum führt zur Abstoßung der Uterusschleimhaut. Menstruation begonnen hat. Es ist von den vielen Blutgefäße in der Auskleidung Blutungen. Die Blutung - Menstruation - laufend, bis die Auskleidung gebildet werden, die in der Regel dauert ein paar Tage bis zu einer Woche. Die Höhe der Menstruation für eine Woche ca. 1 Tasse. Man sollte sich im Genitalbereich sauber zu halten, während sie in einem Regelblutung.

Adoleszenz bedeutet, dass der Körper verändert sich sowohl innerhalb als auch außerhalb. Oberfläche ist am deutlichsten auf die Jungen. ZB Stimme, wird es dunkler, es heißt Finishing. Das Mädchen Änderung ist, dass sie die weibliche Form zu bekommen. Innerhalb ändern Sie es so viel, zum Beispiel. Stimmung, sich zu verlieben. Wenn Sie sexuell zu reifen passiert, viele Dinge in Ihrem Körper. Es beginnt alles mit einer kleinen Drüse an der Unterseite des Gehirns sendet Hormone, die Gonaden eigene Hormonproduktion zu beginnen. Es heißt immer in der Pubertät. Die Spermien beginnt, die Hoden von Jungen und das Mädchen reifen in dann ein Ei jeden Monat in dem Mädchen die Eierstöcke reifen, spricht man von der Menstruation. Haar fängt an, unter den Armen und an den Genitalien wachsen. Es beginnt auch schnell wachsen. Die Mädchen werden oft einige Jahre zuvor entwickelt. In der Pubertät, ist es sehr üblich, fettige Haut, Mitesser und Pickel, Akne erhalten. Große Schwankungen in der Stimmung. Die Jungen wachsen Schnurrbart und schließlich Bart. Der Kehlkopf wächst, und Sie haben ein dunkler Stimme, dazu berufen, in Finishing kommen zu bekommen. In der Nacht, als ein Junge schläft, kann es passieren, dass Sie sädesuttömningar bekommen. Dies wird als Verunreinigung bekannt und hat relativ häufig. Als die Mädchen in die Pubertät kommen, so dass man der Abstimmung wund und wächst, und die Form beginnt, weiblich zu werden. Ihr Zeitraum wird auch dann. Jeden Monat, wenn die Mädchen in die Pubertät kommen auf die Frau wird 50 Jahre alt, sie hat der Menstruation. Es braucht nicht viel Hormone, die die Frau sollte Ihre Periode bekommen. Die meisten Frauen erleben keine weiteren Beschwerden während der Menstruation, aber einige können Kopfschmerzen, Stimmungsschwankungen oder dergleichen erhalten. Genitalien, Geschlechtsorgane, Geschlechtsorgane und Organe der Pflanzen und Tiere für die Produktion von Keimzellen, für die Paarung, Konzeption und Entwicklung des Fötus. Beim Menschen besteht inneren Geschlechtsorgane des Menschen der Prostata, Samenblasen und Samenleiter, die Außenseite der Tasche mit den beiden Hoden und Penis. Der Frau inneren Geschlechtsorgane beider Eierstöcke und Eileiter, Uterus und der Vagina, dem Äußeren der Schamlippen und der Klitoris. Die Spermien werden in des Mannes Hoden gebildet werden, sind in den Nebenhoden gespeichert, Samenleiter durchläuft die Samenbläschen und der Prostata, in der Flüssigkeit und Schleim werden addiert. Bei der Ejakulation durch die Harnröhre ausgewiesen. Das Ei entwickelt sich in den Eierstöcken, einem jeden Zeitraum von vier Wochen, außer während der Schwangerschaft. Das Ei von einem der Eileiter, wo die Befruchtung stattfindet möglich durchgeführt. Nicht befruchtete Eier werden in der Menstruation zu vergießen. Entwicklung des Fötus in der Gebärmutter auftritt.

Der Penis des Mannes und die Klitoris der Frau ist eines fötalen Ursprungs. Pojkfostrer Geschlechtshormon-Gen verwandelt sich in einen Penis, flickfostrets zu einer Klitoris

Unter der Überschrift sexuell übertragbaren Krankheiten - STD (sexuell Transmit Tabelle Disease) sammeln in der Regel eine Vielzahl von skujdomar durch Bakterien, Viren, einzellige Tiere (Protozoen) und Insekten. Verbreitung von Krankheiten mit sexuellen Kontakt und andere intime Körperkontakt verbunden. Da die Krankheitserreger in der Regel gut an ihre Umgebung angepasst, ist es nicht immer, dass eine Person unter den Symptomen leidet. Es ist auch üblich, dass eine einzelne Person kann von mehreren Infektionen gleichzeitig zu leiden.

Zusätzlich zu den Krankheiten, die ausschließlich in der Euchengesetz festgelegt sind, siehe unten, in der Regel folgende Krankheiten zu STD gezählt:

• Condyloma. • Herpes genitalis und der eher ungewöhnlichen trikomonasinfektionen. • Obwohl Hepatitis A und B, und bestimmte parasitäre Krankheiten können insbesondere bei der Geschlechtsverkehr zwischen Männern sexuell übertragen werden.

Euchengesetz Das Gesetz besagt, dass "Mit bezeichnet Tragbare Krankheiten Geschäfts zum Schutz vor Infektionskrankheiten unter den Menschen zu verbreiten." Also haben wir ein Gesetz zur Regelung der Behandlung und Bekämpfung von Infektionskrankheiten, Epidemien oder unkontrollierbare Ausbreitung der Infektion verursachen können. Weil das Gesetz ist da, um uns zu schützen Menschen gibt der Gemeinschaft das Recht, die persönliche Freiheit eines individuellen Durchführung einer Infektion erheblich beschneiden. Die Krankheiten werden in sozialen gefährliche Krankheiten und anderen Infektionskrankheiten unterteilt. In diesem Kapitel wird nur ein Teil der Gemeinschaft gefährliche Krankheit erwarten, beeinflusst werden. Insgesamt gibt es 24 Stück gesellschaftliche gefährliche Krankheiten. Zusätzlich zu den verschiedenen "Ikterus Erkrankungen" (Hepatitis) und verschiedener STDs sind die meisten dieser selten.

Die Geschlechtskrankheiten, die unter den Euchengesetz fallen, sind:

• Gonorrhoe. • Syphilis. • HIV-Infektion. • Chlamydia. • Wie der ungewöhnliche Krankheiten Ulkus molle und LVG (lymfgranuloma venereum).

Eine Person, die den Verdacht, dass er / sie von einer dieser Krankheiten infiziert ist verpflichtet, sofort einen Arzt und lassen Sie den Arzt machen die Untersuchungen und die erforderlichen Proben. Es ist außerdem verpflichtet, die Anweisungen von den Arzt informiert zu befolgen. Das Opfer muss Angaben zu der Person oder Personen, die die Infektion verursacht haben, können vorsehen, und ob kann es weitergegeben wurden. Die ganze Prüfung, Betreuung und Behandlung, die aus Infektionsschutz Sicht erforderlich ist, ist für den Patienten als auch die Medikamente benötigt. Zur Unterstützung der Grafschaft medizinische Arbeit, hat er die Möglichkeit, Zwangsmaßnahmen, wenn eine infizierte sich nicht an die gegebenen Anweisungen. Dies kann bedeuten, dass der Polizei helfen, eine Person, die die Prüfung einreichen weigert abzurufen. Sie können auch eine Person, die den Geschlechtsverkehr, auch wenn er / sie ist ein Vektor haben weiterhin, um die Isolation zu zwingen.

Es gibt viele verschiedene Arten von Kontrazeptiva. Die Möglichkeit, den Geschlechtsverkehr zu genießen, ohne Angst davor, mit Kindern, wie die meisten liegen auf der Hand, und meistens ist es so, dass man nicht braucht, um die am wenigsten Sorgen, wenn Sie zum Beispiel ein Kondom in ganz Verkehr ist, jederzeit, Sie nicht bekommen, jede sexuelle Krankheit. Das Kondom ist die häufigste out-Präventionsmittel und eine Sicherheits oberen 90 Prozent. Es stellt sich auf den steifen Penis vor dem Geschlechtsverkehr. Coitus interruptus soll den Penis aus der Vagina vor der Ejakulation nehmen. Dies kann für einige Menschen schwierig sein, um den Vorgang abzubrechen, wenn es am bequemsten, manche auch schwer zu sagen, wenn die Freigabe wird. Allerdings, wenn in der richtigen Weise in jedem Geschlechtsverkehr verwendet, bietet es eine Sicherheits oberen 75 Prozent. Ein anderer Weg ist für die Frau die Pille regelmäßig, ein Spermizid enthält.

Mit Abtreibung dazu geführt, dass ein Fötus aus dem Uterus entfernt. Bei spontanen Abort (Fehlgeburt kommt natürlich Ablehnung, vielleicht, weil einige Schäden in den Fötus. Wenn umgangssprachlich in denen der Begriff Abtreibung, meinen wir einen Schwangerschaftsabbruch durch medizinische oder chirurgische Techniken. In Schweden haben wir eine liberale algstiftning, die ohne Nutzungsbedingungen gibt der Frau das Recht auf Abtreibung vor dem 18. Schwangerschaftswoche jedoch notwendig Gespräch mit einem Berater nach der 12. Woche. Sie kann eine Abtreibung der werdende Vater oder Overig Familie nicht mit Gewalt, und es kann nicht geleugnet werden, wenn sie dies wünscht. Die Zahl der Abtreibungen hat den letzten Jahren zurückgegangen ist. Im Jahr 1994 wurde jedoch jede vierte Schwangerschaft (32'600) unterbrochen wird künstlich. kann Behandlung körperliche oder seelische Leiden förutsaka und sollte nicht als preventilmetod werden. Um die Zahl der Abtreibungen zu verringern hat, Leute zu preventilmedel zu verwenden. Die Folgen Geschlechtskrankheiten vernünftigerweise Männer, Kondome mehr, vorzugsweise mit anderen Verhütungsmitteln. Wie eine Abtreibung getan ergänzt nutzen zu rechtfertigen, hängt davon ab, wie viele Wochen sind seit menstrationens ersten Tag übergeben. Wenn die Abtreibung wurde 12. Schwangerschaftswoche durchgeführt wird, kann eine Frau einen Tag im Krankenhaus verbringen. Am Morgen Hormone sie, was unter anderem erweitert den Muttermund. Wenn diese erschien ein paar Stunden, betäubt Patienten einfach und ist auch ein Lokalanästhetikum gegeben. Eine Düse, die mit einer Vakuum Absaugung angeschlossen ist, dann ii Gebärmutter. Während der Operation, die etwa 10 Minuten dauert, saugte Fötus, Plazenta und fötale Membranen aus dem Uterus entfernt. Eine Abtreibung, durchgeführt so spät wie 13. bis 22. Woche, die höhere Dosis. Dabei induziert werden eine Fehlgeburt, und die Frau muss aktiv als bei der Geburt sein. Abtreibung nach der 18. Woche ist nur mit Zustimmung des National Board.

based on 3 ratings Commerce-Entwicklung, 3.7 von 5 basierend auf 3 Bewertungen
| Mehr
Bewerten und Politikentwicklung


Verwandte Schul
Im Folgenden werden Schulprojekte, die sich mit der Entwicklung des Lebens oder in irgendeiner Weise mit der Entwicklung des Lebens stehen.

Kommentar und Politikentwicklung

« | »