.nu

Schularbeiten und Essays von der Schule
Suchen Schul

Wenn die Pyramiden

Thema: Allgemein
| Mehr

Ich habe beschlossen, auf die Pyramiden zu arbeiten, weil ich denke, dass die Pyramiden sind interessant. Ich möchte Dinge über sie, wie wissen Wer war der erste, um die Pyramiden zu bauen? Baute sie ebenso das Grab Gebäude? Wie eine Pyramide gebaut? Was war die größte Pyramide? Was sind die berühmten Pyramiden? Die ägyptischen Pyramiden sind die Gräber, die für sich selbst gebaut Pharaonen und um zu zeigen, wie mächtig sie waren. Je feiner das Grab, desto mehr Macht und Respekt hatte. Die Pyramide war eine Entwicklung von mastaban, die eine niedrige, quadratische Gebäude Grab war. Ihnen die ersten Pyramiden Stufenpyramiden, die von gestapelten mastabor einander entstanden. Der Bau begann um 2640 vor Christus von dem Pharao Djoser (Zoser) .Die meisten Pyramiden sind durch den Himmelsrichtungen ausgerichtet. Das erste, was Sie taten, als eine Pyramide gebaut werden würde, war zu orientieren, wo sie gebaut werden würde. Dann waren gebracht Felsbrocken, die hauptsächlich aus Kalkstein aus der Nähe Straftat, und brachte sie über den Nil mit dem Boot, und dann ging sie auf Schlitten zur Pyramide. Up der Pyramide zog etwa 20 bis Felsbrocken, die mit Schlamm und Wasser auf Protokolle verschmiert wurden gewogen und zwischen 1 bis 15 Tonnen. Sie zogen sie auf Rampen von Erde, Stein und Sand, die auf der Oberseite gebaut wurde, wie die Pyramide war höher. Als sie fertig Gebäude zog sie aus der Rampen. Eine andere Theorie ist, dass sie eine Wendeltreppe aufgebaut bündig mit den Seiten der Pyramide. Aber ich denke, dass die erste Theorie ist, die meisten richtig für sie am meisten an, wo ich meine Tatsachen sagt.
Um die Pyramiden klang dann die Höflinge und Adligen bauten ihre eigenen Gräber, die mastabaform hatte.

Der Bau wurde durchgeführt, wenn der Nil überflutet und man konnte nicht das Land zu arbeiten. Die Erbauer waren wahrscheinlich nicht Sklaven, sondern Bauern, die viele immer noch glauben. Denn warum würden die Sklaven zu schreiben Texte wie "Cheops schafft Liebe" und "Cheops weiße Krone ist stark" auf einige der Steinblöcke in der Großen Pyramide. Die Erbauer waren stolz darauf, sie mit dem Pharao zu helfen, seine Pyramide zu bauen, und so bekam sie Nahrung und Kleidung, die teuer im Winter war, wenn man nicht alles auf die Landwirtschaft hat. Sie haben auch den Knoblauch und Radieschen, die gut für den Magen war. Berufe Builders 'waren Steinmetze, Vermesser, Schlosser, Tischler, Bildhauer, Maler oder verschieden schwerer Berufe wie Ziehen Steine. Der Arbeitsplatz war gefährlich, und es passiert häufig Unfälle, in denen Arbeitnehmer gedrückt und zerquetscht zu Tode unter den Felsbrocken.

Die erste Pyramide wurde von Pharao Djoser builder Imhotep, der Architekt, Astronom, Bildhauer, Arzt, Pfarrer und Autor war errichtet. Die Pyramide ist eine Stufenpyramide, die ist 60 m hoch und hat sechs Leisten. Es wurde im Jahr 2640 BC Sakkara gebaut. Um die Pyramide gebaut ihnen eine Grabanlage mit verschiedenen Pavillons und offerhus. Die Pyramide wird auch von einer 10 m hohen Mauer umgeben. Viele Historiker glauben, dass es der Bau der Pyramide, Ägypten, um die weltweit erste Nation verbunden. Die letzte von Djoser eigene Dynastie, Huni baute die erste Pyramide mit glatten Seiten. Er baute es in Medum das Ende von 2600 vor Christus. Ein weiterer Punkt in Gebäude Djoser-Pyramide
war, dass es eine Treppe zum Sonnengott für Djoser sein, als er starb.
Die größte Pyramide von Gizeh, vom Architekten Mahnud Hotep Jahre 2560f Kr gebaut. Etwa 50.000 Menschen gearbeitet, um die Pyramide zu bauen, aber nach alten Quellen gearbeitet 100.000 Menschen, was meiner Meinung nach übertrieben. Es ist 146,7 Meter hoch und jede Seite ist 230 Meter breit. Es besteht aus 2,3 Millionen Steinblöcke und die ganze Pyramide wiegt etwa 5 750 Milliarden Tonnen. Es dauerte 26 Jahre, um die Pyramide von Giza zu bauen. Alle Findlinge genug, um eine niedrige Mauer rund um den Globus zu bauen. Oberfläche Pyramide legte sie dann eine Schicht aus weißen Kalkputz, die sie auf sie haben die meisten der Pyramiden. Aber es hat sich abgenutzt, eine Pyramide, da sie nicht nachlassen in der Pyramide von Chephren, wo wenig Kalkstein Gips über bleibt. Cheopspyramidens Bereich ist ungefähr 53000 Quadratmeter. Cheops-Name ist eigentlich Cheops, Cheops ist der griechische Name.
Im Jahr 1954 fanden sie ein Schiff von Cheops begraben, so dass er es in seiner letzten Reise nutzen könnten. Das Schiff besteht aus 1224 erhaltenen Teile, die sie saßen zusammen, und damit ein Bild davon, wie die Schiffe sah aus wie an der Zeit. Cheops 'Vater Snofru baute eine glatte Pyramide in Dashur, aber wenn man die Hälfte gebaut wurden gezwungen, um die Steigung zu reduzieren, wurde das Ergebnis so hässlich, dass er eine Pyramide in Medum gebaut hatte.

Die Pyramiden haben sehr viele Geheimgänge unter der Erde, aber viele von ihnen sind da, um Grabräuber, die sie nicht gelungen war zu täuschen. Die Gräber sind nämlich Objekte, die die Pharaonen aufgegeben, um Macht und Respekt in ihrem nächsten Leben. Die Objekte, zB könnte werden die Kopfstütze, Kisten kostbaren Inhalt, Becher, Gesichtsmasken aus Gold, Boot-Modelle, Brust Ornamenten und fast alles, was aus ihrem Leben.

Die Ägypter glaubten, dass die Seele (Ba) und sogar spirituelle Gegenstück zu sich selbst (Ka), sein Körper, der ein ewiges Leben leben würde finden würde. So wollte daher nehmen die reichen und geachteten Menschen werfen seinen Körper in der Wüste, da die asdjuren Sie Ihren Körper und Sie waren nicht erlaubt, ein ewiges Leben zu leben. Daher mumifiziert und begraben diese Einrichtungen in sicheren Pyramiden und mastabor, für die sie glaubten, dass die Leichen würden geschützt werden.

Die Pyramiden gehören zu einer der sieben Wunder der Welt, und das Wort Pyramide bedeutet, in der Mitte leuchten.

Pyramids Zeit dauerte 1000 Jahre zwischen 2640 bis 1630 vor Christus, und in dieser Zeit konnten sie mehr als 80 Pyramiden zu bauen. Aber um das Jahr 2200 vor Christus war das Fehlen von Geld im Alten Reich, vor allem wegen der Pyramidenbau. Die Mitteilung an die Mycerinos Pyramide, die zwischen 2532 bis 2504 vor Christus gebaut wurde. Es ist
weniger als die Hälfte von Gizeh, nur 66 Meter hoch. Pyramids trug daher nicht nur nach Ägypten zu sammeln, sondern auch auf die hochentwickelte Kultur ging unter.

So wurde das Reich der Mitte, stufenweise auf mit Felsengräber, die billiger zu bauen waren. Schneiden Sie die Gräber im Tal der Könige gebaut, als das Tal später genannt wurde. Die Ägypter glaubten, dass die Gräber würden weniger zugänglich für Grabräuber sein

Es gibt sogar mesopotamischen und mittelamerikanischen Pyramiden, aber das sind in erster Linie Grundlagen der Schläfen.

Es gibt immer noch die beiden Paläste und Tempel, und vielleicht sogar ganze Pyramiden, die Sie sich noch nicht gefunden unter Bergen von Sand begraben.
Ich denke, es hat Spaß gemacht, die Forschung über Pyramiden zu tun. Aber ich dachte, es wäre mehr Fakten über die Pyramiden sein, aber ich habe immer noch das meiste, was ich wissen wollte, erfuhr. Ich hätte gern ein wenig mehr über verschiedene Pyramiden zu lernen.

based on 34 ratings Wenn die Pyramiden, 2,0 von 5 basierend auf 34 Bewertungen
| Mehr
Bewerten Über Pyramiden


Verwandte Schulprojekte
Die folgenden Projekte zur Schul Wenn Pyramiden oder in irgendeiner Weise mit Wenn Pyramiden stehen.

Anmerkung Wenn die Pyramiden

« | »