. Jetzt

Schule arbeiten und Aufsätze aus Gymnasium
Suche für Schulprojekte

Schindler Liste

Betreff: Biografien , Geschichte , Krieg
| Mehr

Oskar Schindler hat von Anfang an, kein Interesse zu versuchen, einige Juden zu retten gewesen. Er ist Mitglied der deutschen Nazi-Partei und das einzige, was ihn interessiert, ist zu Hitlers Gesetzen zu folgen, sondern auch gute Geschäfte machen und viel Geld machen. Er ist ein sehr ehrgeiziger und gieriger Mensch, damit er eigene Arbeiterbewegung hat und betreibt eine Fabrik mit Itzak Stern. Sobald er die Juden wählt, wer er will Arbeitnehmer für ihn, so dass er nicht verstehen, dass er wirklich hilft denen, von dem ansonsten düsteren Schicksal, das erwartet. Sie sind in die Konzentrationslager, die Gaskammern gehen und vergast mit Gift Zyanid B.

Schindlers Fabrik läuft sehr gut und er macht mehr Geld, als er jemals in der Lage sein im Laufe ihres Lebens zu nutzen. Seine Arbeiter kommen zu ihm und anderen Juden und sagt, er ist ein guter Mann,. Denn wenn sie nicht über Arbeitsplätze, wo sie jetzt tot gewesen wäre Dies kann Schindler anfangen, ein wenig mehr auf das, was mit den Juden ist nicht richtig.

Er beginnt mit dem Sprühen von Wasser mit einem Schlauch auf den Autos mit den Juden zu einem Konzentrationslager gebracht werden ein sehr heißer Tag, wenn sie über der Hitzschlag sterben sind. Amon Goeth ist einer jener Menschen, die, wenn er Schindlers verrückt was die Juden hoffen, bis zum Ende denkt, lacht, aber er kümmert sich nicht um.

Er steht auf einem Berg und sieht ein Ghetto, dass die Deutschen etwa zu zerstören sind. Von allen Menschen, werden Juden gehen ein einsames Mädchen mit roter Jacke. Schindler sieht, wie einsam sie sich aus, die von den Nazis ermordet zu verstecken versucht, und niemand kann ihr helfen. Später sah er das gleiche Mädchen im roten Mantel tot auf einem Wagen, die zum Krematorium, wo sie verbrannt wurde getroffen würden. Es macht ihn noch mehr zu erkennen, dass das, was geschieht, ist nicht fair, und dass er etwas tun sollte.

Was bekommt endlich Oskar Schindler zu entscheiden, unter allen Umständen, um die Juden zu retten, wenn er das Itzak Stern bald in ein Konzentrationslager gebracht werden erlernt. Stern bedeutet eine Menge für Schindler, dafür ist er gemacht hat, die seine Werke zur Verfügung, um loszulegen und beginnen Sie, Geld. Sie sind gute Freunde geworden und Schindler wäre wohl nichts für Stern. Er will nicht mehr Juden unterworfen mit dem Schicksal, dass diejenigen in den Gaskammern erwartet und beginnt dann mit Stern machen Sie eine Liste von Hunderten von Juden, die er versuchen, den Amon Goeth, bevor sie in den Lagern aufgenommen kaufen. Um Goeth er sagt, dass auf der Liste sind alle Arbeiter will er eine Handgranate Fabrik und dann gelingt ihm zu bestechen, um die Juden zu verkaufen. Er gibt Goeth alles Geld, das er in seiner Fabrik verdient und Stern merkt, dass dies nicht zu tun Schindler in seinem eigenen Interesse, Geld zu verdienen, sondern um so viele Juden wie möglich zu retten.

Es ist eine Linie zwischen einem Mann und ein Mörder, und das ist, dass wenn man führt seine Pflicht und jemanden umbringen, sie die Gesetze, dass sie gezwungen ist, um sein Leben zu halten und seine Familie zu schützen folgen, so ist es mehr als ein Opfer als ein als Killer. Sie können jemanden in Notwehr zu töten und nicht als Killer-Mann kämpft um sein eigenes Leben. Und wie es unter Hitlers Macht war, und sie versuchte zu helfen, ein Jude wäre noch jemand anderes zu töten. Man würde so setzen sein eigenes Leben auf dem Spiel, denn wenn Hitler würde herausfinden, dass Sie einen Juden dann wurde bekannt, dass der Mann tot war, zu retten versucht.

Mörder, kann aber wie kaltblütig jemand, ohne einen Auftrag für ihn zu töten und dann nicht das Gefühl, Mitgefühl für die Person oder fühlen sich schuldig danach. Wenn Sie jemanden töten ohne direkte Ursache, oder Sie haben einen Grund, wie Eifersucht, Verrat und so weiter, haben auch ein Mörder.

Du bist ein Mann, wenn Sie sich für das, was Sie getan haben und nicht die Schuld von sich weg all die anderen, und dann sollten Sie in der Lage sein, zuzugeben, dass Sie haben gesündigt stehen. Kein Mensch auf der Erde gibt es schon, die haben nicht geirrt gewesen, daher können alle von Killer zum Menschen verwandelt werden, nur um zu erkennen, dass sie gesündigt hatte und dann zu bereuen.

Es ist nicht zu spät, um von Komplizen Helfer wenden, wenn man nur noch helfen einige Juden, wenn auch nur noch wenige von ihnen. Man kann nicht kommen, nachdem sie bereits zerstört worden und es ist alles vorbei und sagen dann, dass Sie wollte eigentlich den Juden zu helfen, sondern für die gesamte jüdische Holocaust stand nur und sah zu, wie sie wurden geschlagen, erschossen, und dergleichen. Vielleicht finden Sie töten Juden und dann wollen plötzlich alle zu einem wie ein Held, das ist jetzt zu spät zu sehen. Deshalb glaube ich, dass man ein Held sein, wenn Sie alles, was mit Geld zu tun und riskieren ihr Leben und ihre Lieben, um ein Volk, ungerecht behandelt haben retten muss ignorieren versuchen. Nur gibt es nichts mehr zu retten und Sie es speichern, werden Sie ein Held. Es ist auch immer gut, Gutes zu tun, auch wenn es ein bisschen spät kommen kann.

Amon Goeth und Böse

Amon Goeth ist eine Person, die Macht über andere haben will, und er darf nie schuldig fühlen, egal was er tut. Er ist ein böser Mann, der Morde Menschen für den Spaß von ihm, nicht weil er muss. Er denkt, er hat Macht über andere, wenn er oder schießt misshandeln diejenigen, dann haben sie etwas, was er nicht mag. Der Grund, warum er Aufnahmen von Personen ist es auch, weil er weiß sie noch sterben, so ist, dann tun Sie es nicht so viel Unterschied, wenn er im Begriff war, eine nutzlose Arbeitnehmer allein sitzen, anstatt zu arbeiten schießen. Ich verstehe, warum er die Menschen auf diese Weise stellen kann, war es, weil es ging alles sehr schnell. Sie verstanden nicht, dass das, was passiert ist, war falsch, und es war sehr schwierig, etwas zu beeinflussen. Es war ungefähr so ​​Hyperinflation in Deutschland im Jahr 1923, fiel das Geld in Rekordtempo an Wert, und es wurde immer neuen Banknoten gedruckt. Man konnte nicht wirklich verstehen, was passiert ist, einfach so. Auch die Französisch Revolution war sehr schnell, aber der Unterschied war, dass diejenigen, die die Revolution ausgelöst diejenigen, sah und fühlte, dass das Feudalsystem ungerecht war, wo der König hatte die Macht über alle waren. Während in Deutschland war es die Juden, die Vernichtung unglaublich schnell ging. Wäre es ebenso wie die Französisch Revolution, wäre es die Juden, die gegen die deutschen Nazis aufgelehnt, da es nicht in diesem Fall.

Niemand außer Schindler kann die Kontrolle über ihn oder machen ihn zu denken, bevor er etwas Dummes tut. Goeth hören alles, was Oskar Schindler sagt er und folgt, wenn seine Ratschläge. Schindler sagt, dass Macht ist nicht für Menschen, die Unrecht tun zu töten, ist Macht, jedes Recht zu töten, aber tun es nicht, sondern verzeihen sie und lassen die Angst vor einer statt. So tut er nur so Schindler Begnadigungen und eine Frau, die einen Fehler macht, obwohl er wirklich wollte, sie zu töten, sagt. Wenn Sie töten nur derjenige, der etwas falsch macht, bekommt man nichts von dieser Person, weil er tot ist, aber er verzeiht man dann haben Sie die Kontrolle über die Person und damit Macht. So Goeth Schindler zu sehen, wie eine sehr intelligente Person ist es einfach, mit zu verhandeln, sie sind auch sehr gute Freunde und beide engagieren uns sowohl ihre Meinungen über alles.

Er hat gute Beziehungen mit den anderen hochrangigen Offizieren, aber sein engster Freund ist noch Schindler, und er ist es, steuert die zweithäufigste. Er scheint ein bisschen verwöhnt, als er eine Villa, die nach ihm ist nicht ein Haus bekommt, sondern nur ein gewöhnliches Haus. Ansonsten gibt es nichts, was ihm bekommt in Konflikt mit dem anderen officierarna, sie sind alle sehr gut funktioniert.

Welche Interessen Goeth sehr viel Geld, für Geld, während auch ihm Macht. Er ist sehr kindisch mit seiner Geliebten und überhaupt nicht über das, was sie denkt, egal, aber was tut er, wenn er um sie herum ist will. Aber er hat auch eine Schwäche, und das ist die jüdische Haushälterin Helen. Er liebt sie so sehr, dass er nicht möchte, dass Schindler kaufen sie für ihre für ihn zu arbeiten, selbst wenn es ihr Leben zu retten. Er will sich nicht von ihr trennen, weit weg von ihr zu sein. Was er vor allem tun möchte, ist mit ihr zu fliehen, aber er weiß, dass dies unmöglich ist, wenn er weiterhin die Macht, die er jetzt hat, haben will. Daher schlugen ihn und schlugen sie, weil er sie so gut zu verhalten, dass er stolz auf sie sein will. Goeth will, dass sie für Schindler arbeiten und es so gut, um zu entkommen ist in ein Konzentrationslager verschleppt.

Schindler sagt, dass der Krieg bis zu graben das Böse in Menschen, sondern Amon Goeth ist nicht nur schlecht, aber ein wenig krank im Kopf, weil er so kaltblütig einen Mann zu erschießen. Ich glaube nicht, dass er tief unten ist so schlecht, wie er scheint. Es ist Hitlers Macht, die ihn einer Gehirnwäsche unterzogen hat, und er kann nicht mehr an sich halten, so verstehe ich all seinen grausamen Verhalten auch. Amon sieht sehr einsam, er hat keine Familie, Pech in der Liebe, damit er sich selbst genug, um Menschen zu töten und böse sein getröstet. Er denkt, er tut etwas Gutes für Deutschland und es macht ihn lebendiger fühlen und dass er wirklich etwas bedeutet, jemanden. Goeth macht Hitler einen großen Dienst erwiesen, und er hat nicht so viel über andere Menschen (Juden), weil sie, wie die meisten Deutschen weniger wert und sie müssen ausgerottet werden.

Amon Goeth scheint schwierig zu sein, ihre Gefühle zu zeigen, und wenn er das tut es immer einfach falsch. Eigentlich ist er nicht so stark, wie er es sieht, aber er schafft es fast immer alles bekommen, was ihre eigene Art und Weise, wie er es will. Er würde nie zugeben, dass er falsch ist und der andere das Richtige für diese Person, die seiner Meinung nach weniger wert ist als er, wie ein Jude, in jedem Kontext. Deshalb, tötet er die jüdische Frau, ein ausgebildeter Ingenieur, der die anderen zu bekommen, um ein Haus von Anfang bis sonst tobt sie alle zusammen zu bauen versucht. Dann folgt er ihr, als sie ohnehin Bestellungen bereits tot ist, weil er, dass die Frau Recht kennt. Goeths Beispiel ist Hitler und es sieht, wenn er ausgeführt werden soll, für das letzte, was er sagt, ist einfach "Heil Hitler."

Schindler versucht zu schmälern Goeths böse Gesicht Itzak Stern, wenn er leben gehet unter großem Druck, wenn er in einer sehr schwierigen Position als Leiter eines Konzentrationslagers ist erklärt. Goeth wirklich glaube, dass er ein sehr langweiliger Job hat und auch er ist in der Liebe mit einem Juden Magd, die verboten ist. Schindler kommt Goeth in der Verteidigung, wenn er darauf hinweist, dass es der Krieg, die aus bringt das Böse im Menschen ist. Sie können nie die gut, aber nur böse, Krieg oder ähnlichen Umständen. Schindler wahrscheinlich denken Amon Goeth wäre ein ziemlich netter Mensch gewesen, wenn sie nicht für den Krieg. Schindler sagte auch, dass Schindler ein schöner Mann, der gut zu leben und Geld verdienen, geliebt, und dass er nicht genießen kann, ist das Töten von Menschen.

Das Böse ist nicht etwas, das Sie mit direkt geboren werden. Alle Kinder sind unschuldig, und sie konnten nicht gesündigt haben. Aber ich denke, jeder hat eine gute und eine böse Seite in sich selbst, und dass man einen von ihnen auswählen. Also diejenigen, die das Böse hat nun die böse Seite gewählt sind und diejenigen, die gut sind, nahm die andere Seite. Außerdem glaube ich, kann man sein von sozialen Kontext und von ihren eigenen Eltern wütend. Ich denke mir, dass es die Eltern, die am häufigsten und am meisten ihre Kinder in den meisten Kontexten beeinflussen. Wenn Sie wachsen mit schlechten Umständen, in denen die Eltern behandeln einen unfairen oder einfach nur der falsche Weg, so dass Sie beginnen zu hassen von einem kommen. Wie Sie größer werden Sie vielleicht besser zu verstehen, alles, was man in der Kindheit erlebt und beschließt, Rache zu nehmen. Aber der Mensch Rache nicht nur auf diejenigen, die eine Person falsch behandelt, drückt er all seine Wut auf andere zu. Auf diese Weise sehen alle ein wie ein schlechter Mensch, und das macht man ihnen also eine schlechte Person, auch wenn Dich Goeth nicht gleichmäßig schlecht. Aber auch ein guter Mann hat nichts Böses oder schwarze Seite, die möglicherweise nicht sichtbar, aber es wird früher oder später offenbar werden.

Oskar Schindler und Amon Goeth haben viele Gemeinsamkeiten, wie sie beide Mitglieder der deutschen Nazi-Partei sind, und sie lieben es, Geld zu verdienen. Sie scheinen gute Freunde sein, und beide sind sehr gierig und ehrgeizig, zumindest am Anfang des Films. Sie denken nur an sich selbst die meiste Zeit und nicht so viel über das, was andere haben, zu denken und zu sagen. Beide haben wahrscheinlich in der gleichen aufgewachsen und lebt heute in fast identischen Umständen. Dass sie anders ist, dass Schindler mehr wie ein Geschäftsmann, der Industrie in Deutschland hilft und hat weniger wichtige Rolle in der Nazi-Partei als Goeth ist. Schindler glaubt, dass alle Menschen gleich behandelt werden sollten und nicht zu kümmern, zum Beispiel, ist ein Jude. Er tut nichts, um Juden ermordet werden und zu Tode vergast. Er kümmert sich mehr darüber, wie er mehr Geld bekommen und dass er berühmt geworden, jeder sollte seinen Namen nach seinem Tod erinnern. Goeth überhaupt nicht mag, für den Staat zu arbeiten, aber er tut es trotzdem. Er hat eine Position in der Nazi-Partei, wo er Leiter des gesamten KZ ist und werden versuchen, ein gutes Geschäft mit anderen zu tun. Der Hauptunterschied zwischen den beiden ist, dass Schindler später "die Seiten gewechselt." Schindler will den Juden aus dem grausamen Schicksal, das sie sonst nicht in der Lage sein, ohne ihn zu vermeiden helfen. Er denkt nicht, Geld hat überhaupt einen Wert, wenn Sie das nicht tun etwas Gutes mit ihnen. Als er am Ende war gezwungen zu fliehen, weil er sein Land verraten, so erkennt er, dass er mindestens ein bis das Leben gerettet haben. Nur wenn er das Auto gab Amon Goeth, würde er vielleicht bekommen zehn Juden. Aber er gab nicht auf das Auto als er in Tränen ausbricht, wenn er, er hat so wenig Daunen denkt. Er könnte sparen mehr als tausend Juden, die er gerettet, aber er tat es nicht. Er räumt ein, dass er gewesen ist verdammt gierig und zu verstehen, dass das, was das deutsche Volk tat, war falsch. Amon Goeth würde jedoch nie in der Lage sein, zu erkennen oder sogar zu verstehen, was er tut, ist falsch. Goeth finden es auch schwierig, ihre Gefühle, die Schindler nicht ein Problem mit zu zeigen. Schindler ist ein sehr offener Mensch und sagt, was er denkt, aber wenn er nicht immer denkt, ganz richtig.

Oskar Schindler und Amon Goeth unterhält während einer Zeit von Macht. Goeth sagt, dass die Macht ist, wenn man die Kontrolle über eine Person haben, und Sie haben die Kontrolle, wenn Sie die Person zu töten. Er glaubt auch, dass die Menschen, wenn ein Mann die Macht hat, zu töten fürchten.

Schindler widersprechen. Er fängt an, jemand führt eine Person, so ein Verbrechen zu begehen, dass die Person, einen Fehler gemacht zu erklären. Wenn Sie es richtig, und noch besser fühlt, wenn du es bist, der muss die Person auszuführen. Sie denken, Sie haben die Macht, aber eigentlich ist es Gerechtigkeit, das ist nicht dasselbe. Leistung ist, wenn man jedes Recht, einen Kill, haben aber nicht tun.

Die Beziehung zwischen Schindler und Göth ist eine ziemlich starke Freundschaft, sie sind sehr loyal zueinander. Ohne Geld, dass Schindler hat, wäre er nicht in der Lage sein zu bestechen oder sich Goeth so daran interessiert sind, ein Geschäft mit ihm. Wenn Goeth kann nicht mit Schindler zustimmen, er keine große Arbeit, und dann kann er kein Geld verdienen. Ihre Beziehung wird stark, wenn sie über die Macht von denen sie einander verstehen viel besser reden. Schindler verstehen, warum Goeth töten andere, während Goeth realisiert, wie intelligent Schindlers. Schindler ist die einzige Person Goeth über ihre Gefühle reden kann, liebt er ein Jude Frau. Goeth weiß, dass er Schindler vertrauen und wissen, dass es sicher ist, über alles mit Schindler sprechen. Schindler verteidigt Goeth und sehe ihn nicht als böser Mensch.

Trotz seiner Macht Häfen oft GOETH im Nachteil gegen Schindler, als er genau wie sein versucht Schindler sagt, dass es sein sollte. Goeth seinem Beispiel folgen darüber mit Strom und eine Frau, die um Verzeihung, beging er ein Verbrechen. Er fühlt, dass er die Macht und verzeiht sogar noch der einen Fehler gemacht hat, aber dann erschießt ihn, weil er einfach nicht geschafft, es zu tun. Dort Goeth minderwertig, weil er versucht, etwas, was er nicht sein, und er kann nicht widerstehen, nicht um Menschen zu töten. Es ist Goeths schwache Seite und er kann mir nicht helfen. Er ist nur nicht er selbst, wenn er nicht schießen Juden, die nicht oder haben einen Fehler gemacht. Darüber hinaus Schindler viel schlauer als Goeth und kann überzeugen und andere zu überlisten, wie er mit Goeth tut.

based on 13 ratings Schindlers Liste, 3,3 von 5 auf 13 Bewertungen basierend
| Mehr
Bewerten Schindlers Liste


Verwandte Schularbeiten
Im Folgenden werden Schulprojekte Umgang mit Schindlers Liste, oder in irgendeiner Weise mit Schindlers Liste stehen.

Kommentar Schindler Liste

« | »