.com

Schularbeiten und Essays von der Schule
Suchen Schul

Snowboarding

Thema: Sport
| Mehr

Snowboarding ist etwas für diejenigen, die in einem Klima mit Schnee und Kälte zu leben. Snowboarden ist nicht nur ein Sport, sondern auch eine Lebensdauer von Kleidung und hårstiler. Am Anfang, vielleicht ist es ein wenig schwierig, aber man lernt mehr und mehr jedes Mal. Es ist wie "surfen" auf Schnee.

Geschichte:

Es war Sherman Poppen, der auf die Idee kam, um auf nur einem Ski mit beiden Füßen gehen, als er aus mit ihren Kindern spielen. Konnte nicht schwingen Snurfern als Shermans Frau rief sie, damit die Menschen begannen zu experimentieren und nach einigen Jahren kam der erste Snowboard. Es wurde auf die gleiche Weise wie ein Schi gebaut. Wenn Sie nicht mit dem Snowboard zu schwingen war die Akzeptanz von den Skipisten und es begann kommenden Rennen mit ihm. Nun gibt es viele große Unternehmen, entwirft und macht Snowboards. Es gibt zwei Arten von Möglichkeiten, um auf, Freestyle und alpinen Skifahren. Es wird auch Werkstoffplatten in unterschiedlicher Weise, so dass sie auf den Stil, den Sie gehen, angepasst werden. Es gibt sehr viele verschiedene Tricks, die Sie mit dem Snowboard machen können, und die meisten sind aus der Skateboard abgeleitet. Schweden ist eines der weltbesten Snowboarder Ländern, wir haben Freistil-Skifahrer Simon Ax und Ingemar Backman die beide gehören zu den besten in der Welt.

Glossar:

Ski Alpin = Snowboarding die Schneidecken verwendet. Wenn Sie gehen, alpine springt oder trixar nicht.
Backflip = Ein Backflip.
Bail = Purzelbaum.
Big Jump = Großer Sprung.
Saubere = Making a Trick auch. Stilvolle Landung.
Drop = von einer Klippe springen.
Freestyle = Die häufigsten Fahrstil. Skating mit Sprünge und Tricks.
Goggle = Brille.
Schnappen = Besorgen Sie sich die Platine.
Nose = Die Vorderseite der Platine.
Poser = Ein Skifahrer, der alle Neuigkeiten hat, kann aber nicht zu gehen.
Powder = lockerem Schnee.
Regelmäßige = Fahren Sie mit dem linken Fuß nach vorne.
Rotation = Spin.
Snowboardpark = Ein Gebiet voller Hoffnung für die nur Snowboarder.
Stilvolle = Go ordentlich.
Tail = hinteren Teil der Karte ist.

Schuhe:

Wenn Sie gehen, Snowboarden war eine Art weiches Schuh, der mehr einen Schlag über einen Skischuh ähnelt. Daher sind sie sehr angenehm zu laufen und reiten in. Es gibt verschiedene viel Unterstützung in verschiedenen Stiefel (wie Schuhe genannt). Wenn Sie eine Menge zu springen, sollten Sie ein wenig Unterstützung, um den Fuß etwas besser bewegen und strecken den Trick. Wenn Sie hart und schwingen gehen stark ist es wichtig, dass die Stiefel sind stabil, so dass keine Ferse eng.

Breite:

In der Regel, wenn es um ein Brettbreite sie bedeuten Taillenumfang. Bei der Auswahl der Platine muss davon ausgegangen werden, wie große Füße haben.

Höhe:

Wie lange das Board wird hängt davon ab, wie lange Sie sich selbst sind und wie Sie gehen wollen. Der Vorstand sollte die Schulter zu erreichen. Einem messen, indem der Schwanz gegen den Boden und parallel zur Neige. Sollten wir gehen viel Pulverschnee sollte ein wenig länger und breiter Pension wählen.

Nose und Tail Shape:

Der Grund, eine Nase haben, ist, dass Sie nicht in verschiedene Unregelmäßigkeiten in dem Hügel gefunden verfangen. Wenn Sie rückwärts gehen wollen, müssen Sie auch einen Schwanz. Wenn Sie auf Pulverschnee fahren wollen, sollten Sie bevorzugt er eine lange, hohe Nase, so gleitet er in den Schnee. Der Nachteil bei großen Nase ist, dass man Spin-Trick nicht so einfach, und es fühlt sich ungeschickt. Sollte ich zu springen eine Menge, so dass Sie einen kurzen und Quer Nase haben sollte. Wird die Nase des Kreuzes, den Pflug in den Matsch und es wird nicht auf lockerem Schnee gleiten so leicht. Die Form des Schwanzes Einfluss auf die Bordkantengriff. Ein kurzer geraden Schwanz eine bessere Kantengriff, während ein kurzer High-Tail macht das Board leicht Kabel beim Drehen.

based on 5 ratings Snowboarding, 2.9 von 5 basierend auf 5 Bewertungen
| Mehr
Bewerten Snowboarding


Verwandte Schulprojekte
Im Folgenden werden Schulprojekte Umgang Snowboarding oder in irgendeiner Weise zu Snowboarding stehen.

Kommentar Snowboarding

|