.nu

Schule arbeiten und Aufsätze aus Gymnasium
Suche Schul

Die Reaktivität der Serie

Betreff: Englisch , Andere
| Mehr

Experimet 1

Hypothese: Ich sage voraus, dass in den Teströhrchen mit Übergangsmetallen It Will Stay The Same allen mit einigen kleinen Blasen. Aber die Test-Röhrchen mit Metallen in ihnen in vorhersagbarer thatmany Blasen gebildet werden und die Metalle korrodiert.

Mg + HCl  MgHCl
Zn + HCl  ZnHCl
Fe + HCl  FeHCl
Sn + HCl  SnHCl
Cu + HCl  CuHCl
Ausstattung: 5 Reagenzgläser + Rack
verdünnte Salzsäure
Mg, Zn, Fe, Sn und Cu,
Sandpapier
ein Becherglas

Methode:

SPEP ein: Nehmen Sie kleine Stücke von den Metallen Magnesium, Zink, Eisen, Zinn und Kupfer.

Schritt zwei: Reinigen Sie alle Metalle mit Sandpapier. Achten Sie darauf, nur ein wenig mit dem Sandpapier geschüttelt.

Schritt drei: Legen Sie ein Stück der verschiedenen Metalle in separate Teströhrchen.

Schritt vier: Gießen Sie genug Salzsäure im Test-Wannen, um die Metalle zu decken.

Schritt vier: Beobachten Sie Ihre Ergebnisse dokumentieren sie in einer Tabelle und versuchen, den Prozess von 1 bis 5 bewerten Je nachdem, wie gewalttätig die Reaktion.

Sechster Schritt: Wenn Sie versuchen, schlechte Ergebnisse Erwärmen der Reagenzgläser in einem Becher mit heißem Wasser.

Ergebnisse:

Die Ergebnisse, die wir aus diesem Experiment gesehen haben, sind wie folgt:
Zn + HCl
Zink + HCL

Wenn wir gemischt Zink und HCL zusammen eine Reaktion begann sofort stattfinden, nachdem wir das Zink in der Reagenzglas. Die Zink begann sich aufzulösen.
Wir, die erhitzten Zink. Dies beschleunigt den Prozess und wir kleine Stücke von Zink in der Schwimm Reagenzglas sah

Mg + HCL
Magnesium + HCL

Wenn wir gemischt Magnesium mit HCL sahen wir eine sehr heftige Reaktion. Die Magnesium-Stück hatte in weniger als 45 Sekunden gelöst.
Wir haben nicht den Magnesium erhitzen, da es keine sichtbare Magnesium gelassen.

Cu + HCL
Kupfer + HCL

Wenn wir gemischt Kupfer mit HCL wir sahen überhaupt keine Reaktion. Wir sahen so hart wie wir konnten aber nichts sehen konnte. Wir tryed sogar Erhitzen, aber nichts geschah.

Sn + HCL
Zinn + HCL

Zinn war ähnlich wie Kupfer wir nur wenige Blasen sah. Auch wenn erhitzt, sahen wir nur wenige Blasen.

Fe + HCL
Eisen + HCL

Wir sahen nur sehr wenige Blasen auch hier aber als wir es erhitzt das Stück Blech begann sich aufzulösen.

Hier kommt eine Liste der Metalle, die die meisten reagiert. Von eins bis fünf:

1 Magnesium
2 Zink
3 Eisen
4 Tin
5 Kupfer

Experiment 2

Hypothese: Ich sage voraus, dass die Metallsalze ihre Farbe verlieren, wenn zusammen mit den Metallen setzen. Ich habe auch davon aus, dass je mehr das Metall löst sich, je mehr die Farbe der Salze wird sich ändern. Ich schaffte es nicht, chemischen Gleichungen zu schreiben, da habe ich keine Ahnung, was passieren wird.
Ausstattung: 8 Reagenzgläser + Rack
Cu, Zn, Fe, Al, Ag
AgNO3, CuSO4, ZnSO4

Methode:

Schritt 1: Legen Sie ein Stück jedes Metall in verschiedene Bechergläser.

Schritt 2: Füllen Sie gerade genug, um die Salzlösung Metallteile abzudecken.

Schritt 5: Testen Sie die folgenden Kombinationen:

Aluminium + Kupfersulfat
Eisen + Kupfersulfat
Kupfer + Zinksulfat
Silber + Kupfersulfat
Kupfer + Silbernitrat
Zink + Silbernitrat
Kupfer + Zink-Sulfat
Silber + Zinksulfat

Schritt 4: Beobachten und dokumentieren Sie alle Ihre Ergebnisse. Lassen Sie die Teströhrchen für eine Weile und das Dokument erneut.

Ergebnisse:

AgNO3
Cu + AgNO3

Wenn wir gemischt Kupfer mit Silbernitrat The Copper wurde schwarz imediatley. Es sah aus, als gäbe es eine schmutzige Schicht auf dem Kupfer, dies begann sich zu lösen und wir etwas suchen, sehr viel wie Pilze im Umlauf sah.

Zn + AgNO3

Wenn wir gemischt Zink mit Silbernitrat ist nichts passiert. Dies kann sein, weil unsere Zink Stück war schmutzig aber wir haben nicht viel Zeit haben, so haben wir uns entschieden, um andere Experimente statt bewegen wieder tun. Ich weiß, dass die Ergebnisse, dass die anderen Gruppen erhielten. Das Zink gelöst.

CuSO4

Zn + CuSO4

Wenn wir gemischt Zink und Kupfersulfat keine Reaktion erfolgte, dies ist wahrscheinlich, weil wir eine schmutzige Stück Zink. Wir entschieden uns, nach vorn anstatt wieder dabei zu bewegen. Obwohl ich weiß, die echte Ergebnisse, die die anderen Gruppen erhielten. CuSO4 verblasste Farbe nach einer Weile und das Zink wurde schwarz, aber die schwarze Schicht fiel.

Fe + CuSO4

Die Farbe des Kupfersulfat ist grünlich blau. Aber wenn wir mischte es mit IROM die Farbe der Kupfersulfat geändert, um weniger grün und der Eiserne Wurde ritt sehr fastly. Als wir die Mischung für eine Weile Eisen begonnen, sich aufzulösen.

Al + CuSO4

Aluminium und CuSO4 war eine sehr langsame Reaktion. Aber nach einer Weile Aluminium wurde rot und begann die CuSO4 zu verlieren, es ist Farbe.

ZnSO4

Cu + ZnSO4

Keine Reaktion.

Ag + ZnSO4

Keine Reaktion.

Experiment 3

Hypothese: Ich sage voraus, dass die Eisenspäne schmelzen und bilden eine Flüssigkeit compond mit dem Kupfer Kohlendioxid. Es wird grau aussehen. Wenn die Mischung aus emptyed Ich sage voraus, dass es dauern wird, eine Metallform.

Ausstattung: 1 Reagenzglas
Ein Bunsenbrenner
Streichhölzer
Zange
Eisenspäne
Kupferoxid
1 Spatel
Dish 1

Methode:

Schritt 1: Mischen Sie einen Spachtel mit Eisenspänen und Kupferoxid in einem Reagenzglas. Studieren Sie die Mischung.

Schritt 2: Halten Sie das Reagenzglas mit einer Zange und halten sie über den Bunsenbrenner Litten. Erhitzen Sie die Mischung Stark.

Schritt 3: Lassen Sie die Mischung abkühlen und gießen Sie sie auf einem Teller.

Ergebnisse:

Unsere Gruppe nicht getan, das Experiment buti haben so viel wie ich kann Ergebnisse gesammelt.

Wenn wir die Mischung gegossen aus sahen wir, dass es sah rot / braun und Silber ritt.

Gemeinsame Fazit und Diskussion

Fazit:

Die reluts dieser Experimente alle knüpfen an. Die Reaktion von Metallen mit verschiedenen Substanzen. Wenn wir zum Beispiel Aluminium und Kupfersulfat mischen es ist ein Rennen statt. Sowohl der Metalle (Aluminium und Kupfer) will zusammen mit der Sulfat sein. Wie in allem anderen wird dies durch eine Rasse und seing die der Metalle der stärkste ist und wird mit dem Sulfat gebunden werden getan. Sie können dies als eine schöne Prinzessin in der medeival Zeit denken. Auch vorstellen, Ritter, die in der Liebe mit dem gleichen Prinzessin Follen haben. Die Ritter haben dann einen Wettbewerb, und wer winns ist die Prinzessin. Das ist genau das, was mit den Metallen passiert. Das Metall, das reaktiv ist bekommt mit dem Sulfat verbinden. Bevor wir Aluminium und Kupfersulfat gemischt formulea die wie folgt aussieht: CuSO4 + Al  ????. Aber nachdem die Reaktion stattgefunden hat die formulea wird wie folgt aussehen: CuSO4 + Al  AlSO4. Die Aluminium die Stelle der Kupfergefunden hat, und das Ergebnis der Reaktion von Aluminiumsulfat. Dies ist, da Aluminium Reagiert Muchmore Das Copperhead, also den Ort, dauert es.
Wenn wir gemischt Zink Kupfersulfat ohne Reaktion stattfand. Dies ist da die Zink reagiert viel mehr als Kupfer und Zink Eis alreadycreated zusammen mit dem Sulfat. Es gibt jedoch Möglichkeiten, um zu sehen, welche Metallthatwill den Kampf zu gewinnen. Die Reaktivität Serie ist eine Tabelle, die zeigt uns die Metalle reagiert die meisten. Magnesium, Natrium und Lithium reagieren sehr heftig, als Kupfer Reagiert fast nichts. Die Reaktionsreihe sind sehr Verbunden mit der periodischen Tabelle.

Hier ist die Periodensystems. Wie Sie sehen können habe ich vier Auswahl getan. Das Rote Auswahl ist der Metalle, die sehr heftig reagieren und Terefore hoch bis auf die Reaktivität Serie. Francium hat ein Elektron ein Elektron. Das bedeutet, sie will es locker, so dass, wenn sie die Chance habt bekommt es sie verliert und eine Reaktion stattfindet. Aber in einem Atom die Elektronen in der Schale Wegen Kraft gehalten. Dies macht es schwieriger für die Elektronen in der Nähe des Kerns zu bremsen frei. Aber wenn wir Kupfer, das hat 11 Außenelektronen. Es ist einfach für Kupfer, sie zu verlieren, aber es gibt so viele zu verlieren, so dass keine Reaktion stattfindet.

In der blauen Abschnitt reagieren die Metalle heftig, aber nicht so viel wie die, die in den roten Bereich.

Der grüne Bereich umfasst viele transmition Metals. Die transtition Metalle reagieren nicht sehr gut, weil sie viele ahave äußeren Elektronen.

Der schwarze Auswahl REAGIEREN noch schlimmer. Damit meine ich nicht, für eine Tatsache, aber ich denke schon, weil sie so viele Außenelektronen.

Verschiedene Metalle haben verschiedene Möglichkeiten zu reagieren. In der Art, es sieht jedenfalls. Natrium reagiert schnell mit whizzling aber Kalzium reagiert langsam mit einigen Blasen.

Dies ist, was die Reaktivität Serie Tabelle aussieht. Einige andere Versionen existieren auch.

Diskussion:

Im täglichen Leben gibt es nur wenige Reaktionen. Zumindest, dass wir sehen können, oder Ankündigung. Manchmal gibt es Reaktionen, die wir maybye nicht bemerken beacause sie so klein sind.

Haben Sie jemals von nur warum jewlery ist aus Gold und Silber, etc gemacht haben? Denken, wenn wir wouldhave ein Armband von Magnesium. Und wir wnt in der regen. Unsere Hand würde entweder verschwinden oder Brief schwer beschädigt. Die Metalle wie Gold sind Edelmetalle genannt.

Die Reaktivität Serie "Unterstützung der Arbeitnehmer oder Architekten zu entscheiden, was gut ist Metale zu verwenden, wenn etwas bauen. Wenn Sie zum Beispiel wollen einen gepanzerten Lastwagen zu bauen, können Sie nicht bauen Sie es aus Magnesium Da wird es eine Reaktion thatwill den LKW zu zerstören. Denken Sie auch an Eisen, das Gute mit Dampf und hottness Reagiert. Wir können nicht eine Warmwassertank biuld aus Eisen, da wäre es nicht da sein für so lange Zeit. Eisen wäre gut, in einem Kaltwasserbehälter verwenden Da keine Reaktion stattfinden würde. Auch vorstellen, wenn Münzen wo aus Lithium hergestellt. Dann alle Münzen werden würde zerstört haben.

Rust passiert eine Menge. Wenn Sie Wasser, dass ein Metall solt sollution auf einem Metall zu erhalten und es mit Sauerstoff vermischt sich dann ein Eisenhydroxid gebildet wird. Dies ist Rost.
Ich hoffe, dass thatthis labreport ist besser als meine anderen. Ich habe hart daran gearbeitet. Aber es ist jetzt 22.30 Uhr und ich bin ein bisschen müde, so dass Sie wahrscheinlich ein paar Rechtschreib miscackes finden, sorry ich meinte verlorenen Ackes.

based on 3 ratings Die Reaktivität der Serie, 2.3 von 5 basierend auf 3 Bewertungen
| Mehr
Rate Die Reaktivität Serie


Verwandte Schul
Die folgenden Schularbeit ist über die Reaktivität der Serie oder in irgendeiner Weise mit der Reaktivität der Serie zusammen.

Kommentar Die Reaktivität Serie

« | »