.com

Schularbeiten und Essays von der Schule
Suchen Schul

Thomas Alva Edison

2.0 Der Erfinder Thomas Alva Edison, Einführung

Hier werden Sie in der Lage, über Thomas Alva Edison das Leben von der Kindheit zu lesen, um auf 3 Schlagzeilen und welche Erfindungen erfand er / entwickelt Erwachsenenalter. In 3.0 können Sie mehr Tiefe in seine Erfindung zu lesen; Glühbirne.

2.1 Sein Leben als junger Mann

Thomas Alva Edison wurde 11. Februar 1847 geboren in Mailand, Ohio, wuchs aber jedoch in Port Huron, Michigan. Als Kind Edison verkauft Süßigkeiten und leckere Stücke von Eisenbahnunternehmen. Danach wurde er Fleischerei, aber seine eigene vor, wo er verkauft sell vegetarisches Essen. In den 1860er Jahren, wurde er ein Telegraphist, so war zwischen 13 und 19 Jahre alt. Der Telegraf im Rat, der seine erste Erfindung, Fernschreiber war. "The Weekly Herald" war eine Zeitung, die Edison gedruckt und im Jahre 1862 veröffentlicht wurde, mit seinen eigenen Weg Maschine (einer Maschine, Buch drückt
ters), eine Zugfahrt. Es endete dann mit der Zeit (eine Zeitung in Großbritannien), schrieb einen Artikel über seine Zeitung und seine Art Maschine. Am 28. Oktober nahm 1868 Edison sein erstes Patent. Es war Patent für die elektrische Stimme enrollee. Es könnte für die Abstimmung in der Politik verwendet werden, aber es wurde von den Politikern entlassen.

2.2 Sein Leben als Erwachsener

Edison heiratete Mary Stilwell im Jahr 1871 aber immer noch ein Atheist (er keinen Glauben hatte), sie zwischen 1885 und 1884 verheiratet waren, und sie hatten drei Kinder; Marion Estelle, Thomas Jr. und William Leslie. Edison war ein Erfinder und Industriellen in Newark, New Jersey, wo er die sogenannte kvadruplextelegraferingssystemet, die einen Gewinn von 100.000 US-Dollar und den Beginn seiner Karriere als Erfinder gaben entwickelt. Im Jahr 1876 wurde ein Forschungslabor in Menlo Park, New Jersey. Wo er Mechaniker, Physiker, Konstrukteure und Modellbauer eingestellt hatte, dass ohne einige industrielle Anforderungen (Liberalität) zu folgen, war in der Lage zu erforschen, zu untersuchen und zu nutzen die Elektrotechnologien. Es wurde tryckreläet erfunden, später im Jahre 1877 in die Korn Mikrofon, die heute in unsere Telefone immer noch eingesetzt wird. Edison Ruhm begann im Jahr 1877 kommen, wenn er erfand den Phonographen (der Vorläufer des Grammophons wurde 1887 von Emile Berliner erfunden), die eine unglaubliche Erfindung, die erlaubt das Publikum zum Staunen war, und sie fingen an Edison für "Der Zauberer von Menlo Park" nennen. Edison einen neuen Begriff Filament im Jahre 1878, der der Draht in einer Glühbirne war. Im Jahre 1879 kam die perfektionierte die Glühbirne, die eine längere Brenndauer hatte als sein Vorgänger. Edison und Joseph Swan, hatte das gleiche Patent darauf perfektioniert die Glühbirne und sie beschlossen, gemeinsam eine Glühbirne Fabrik in London). Am 4. September 1880 zu schlagen Edison auf der lokalen Beleuchtungssystem in New York, der 59 Kunden in der Pearl Street, Manhattan erreicht. Später 29. Januar 1883 auch festgestellt, ein Beleuchtungssystem in Roselle, New Jersey. Im Jahr 1884 starb Mary Stilwell, was ist die Krankheit Typhus geglaubt.

2.3 Sein Leben, alte

Edison verheiratet Mina Miller im Jahre 1886 sie zwischen 1865 und 1946 verheiratet waren im selben Jahr heirateten sie, hatte meine ein Hochzeitsgeschenk Glenmont, ein Haus, das Edison gekauft hatte. Es war in West Orange. Sie hatten drei Kinder, Madeleine, Charles und (er später übernahm die Firma) und Theodore Miller. Edison und Mina zog nach West Orange, wo Edison den Phonographen entwickelt, um ein Produkt, das gehen würde, um zu verkaufen. Am 30. September 1890, Edison Patent für den Phonographen. Er erfand kinetoskopet 1891 (oder Guckloch-Viewer), die Bewegtbilder mit Aufnahmen produzieren könnte. Im selben Jahr am 29. Dezember nahm Edison-Patente das Radio, wenn es um von elektrischen Signalen zu übertragen. Am 9. August 1892 Edison-Patente für die Zwei-Wege-Telegrafen. Schwarze Maria war ein Filmstudio, das Edison konstruiert 1. Februar 1893, wo er im Jahre 1894 synchronisiert Spielfilme (kinetoskopet) mit einem Zylinder Phonographen und so war es wie ein Film mit Ton. Dies er verwendet, um Kunden zu unterhalten. Edison ließ seinen letzten Patents am 6. Januar 1931. Am 18. Oktober 1931 starb Edison. Edison und Mina sind in Glenmont, die jetzt gehört und wird von der National Park Service (NPS) verwaltet begraben.

3.0 Die Erfindung Birne, Einführung

Hier habe ich eine Beschreibung der Lampe und seine Bedeutung für die Gesellschaft gemacht, wenn es um und ihre Bedeutung heute und wie und wann wir es verwenden, kam.

3.1 Beschreibung der Glühbirne

Eine Glühlampe Hauptaufgabe ist die Strom in Licht umwandeln (wir nicht darüber nachdenken, weil wir das Licht selbst sehen nur). Eine Glühbirne besteht aus drei Hauptelementen Glastasse, Faden und einem Metallsockel. Die Metallbasis ist Glocke in befestigt ist. Innerhalb der Basis ist elektrisch leitenden Drähte vom Filament aus dem Sockel.
Taucherglocke haben entweder ein Vakuum oder ein Gas (meist mit Gas in Energiesparlampen), das ist, um den Faden zu verhindern, um mit Sauerstoff reagieren, wenn es tut, würde es verbrennen direkt (Gewinde würde durch zu gehen und kein Licht konnte umgerechnet). Der Glühfaden besteht aus einer Art von Stoff. Je nach Motiv mit dem Filament so stehst du auf brennende Zeit, es war hier, dass Edison machte seinen Durchbruch, als er eine Glühbirne, die unglaubliche längere Brenndauer als andere Leuchtmittel entwickelt hatte. Wolfram-Glühlampe-Lampe ist die häufigste, aber es gibt auch kollampan, Leichtmetall und osmiumlampan tantallampan. Die Fertig Glühlampe von Thomas Alva Edison im Jahre 1879. Was wird durch die "Veredelung" ist, dass nach dieser Art von Glühbirne erfunden wurde, bedeutete, erfunden, fing es an, als Beleuchtungssystemen verwendet werden, gab es bereits andere Lichter, aber ihre Beleuchtungszeit war zu kurz als Investition eingesetzt werden. Das Licht der Lampe eine elektrische Lichtquelle. Es gibt auch andere elektrische Lichtquellen wie Leuchtstoffröhren und LEDs. Die LEDs sind in den Fernbedienungen.

3.2 Die Glühlampe Bedeutung für die Gesellschaft damals und heute

Wenn Sie denken, weit zurück, als es noch leuchtet, aber sie waren immer noch da draußen und ging für einen späten Winterabend, dann hast du nicht, dass es so bemerkenswert, dass es dunkel war, aber wenn Sie stattdessen die gleiche Sache heute tun, wie Sie sie wahrnehmen genug ", was dunkel ist." Diese kommt zu dem Schluss, Birne hatte große Bedeutung für die Gesellschaft. Metaphorisch, aber ernst, sagte, wirklich das Leben von uns allen, die Glühlampen in unseren Häusern haben, so schien die Glühbirne. Der Glühlampe Bedeutung ist unglaublich schön, wenn wir alle anderen Erfindungen, die profitieren von der Glühbirne leitet denken. Zum Beispiel würde die Autos an Winterabenden gefährlich sein, wenn die Glühbirne war. Straßenlampen würde heute wahrscheinlich nicht existiert haben, wenn die Glühbirne war, hätten wir zu Hause an Winterabenden mit der Dunkelheit um uns herum zu gehen, (nicht einmal eine Taschenlampe wäre dann). Die Glühlampe Bedeutung wurde auch große dann der "Durchbruch", konnte nun in der ganzen Welt "beleuchtet" auch an Winterabenden und Angst vor der Dunkelheit Notwendigkeit fühlen sich nicht mehr Angst vor der Dunkelheit, dann, wenn die Lampen könnte aufleuchten, für sie.
Was ich letztendlich versucht zu sagen ist, dass die Glühlampe Bedeutungen haben, viele von uns in der Gemeinde und andere Erfindungen, die bis heute erhalten ist unglaublich groß.

based on 52 ratings Thomas Alva Edison 2.4 von 5 Auf der Grundlage von 52 Bewertungen
| Mehr
Bewerten Thomas Alva Edison


Verwandte Schulprojekte
Unten ist der Schule arbeiten, die über Thomas Alva Edison oder in irgendeiner Weise mit Thomas Alva Edison bezogen ist.

6 Responses to "Thomas Alva Edison"

  1. lisa am 9. April 2008 um 11:04 Uhr #

    hübsche sehr gut Tatsachen, könnte ein wenig mehr über seine zweite erfinden usw. gewesen, aber ansonsten gut :)

  2. Ixie am 6. November 2008, um 08.53 Uhr #

    Das war genau das, was ich brauchte, um für meine Schule Zuordnung kennen! Einfach wunderbar! : D 5/5

  3. Bananen-anna am 18. November 2008, um 05.25 Uhr #

    myk ziemlich gut Tatsachen, könnte ein wenig mehr über seine zweite erfinden usw. gewesen, aber ansonsten gut :)

  4. Vigge am 11. März 2009, um 12.03 Uhr #

    ich danke Ihnen für diese Website rettete mich in der letzten Schüler von Thomas Alva Edison TACI :) :) :) :) :) :)

  5. Dole und plek am 12. Oktober 2010 um 01.27 Uhr #

    Dank

  6. Hampus elingby am 20. März 2012 um 09.26 Uhr #

    Ich denke, es ist sehr wichtig, Fakten über Thomas Edison .. Wir haben ein Projekt in der Schule Papier fragen, für eine wissenschaftliche Entdeckung :) Gut gemacht 10/10 !!

Comment Thomas Alva Edison

|