.nu

Skolarbeten och uppsatser från högstadiet och gymnasiet
Sök skolarbeten

Ich mag dich

Ämne: Tyska
| Mer

Das Buch ist ein Bericht, um das innere Leben eines Teenager.
Die Geschichte handelt sich um eine Familie (Frau Konrad, der Stiefvater Herr Konrad, der große bruder Michael und sine kleine Schwester Sabine) mit den Nachnamen Konrad und Brettschneider. Die Familie wird in eine Wohnung nach Nörteheim ziehen, weil der Vater dort eine neue gute Arbeit bekommen hat. Auf dem Weg nach Nörtenheim fährt der Vater so schnell mit dem Roten Golf, dass Sabine die Jüngste in der Familie reisekrank wird. Aber nach einer Weile geht es ihr wieder gut. Wenn die Familie in der neuen Wohnung ist müssen Sie aufpacken und aufräumen. Michael und seine Familie streiten sehr oft.
Am zweiten Tage in Nörtenheim findet Sabine einen neuen Freund. Aber für Michael der in der Pubärtät ist, ist es schwer einen neuen Freund in seinem Alter zu bekommen. Plötzlich eines Tages sicht er ein schönes Mädchen in seinem Alter. Sie ist so süß, denkt Michael. Ihre Eltern besitzen ein Geschäft nicht weit von Michaels Wohnung. Dort lernt Michael das Mädchen kennen, das ihm gut gefällt, er nannte sie Julia.
Frau und Herr Konrad wollen dass Michael seine langen Haare abschneiden lässt bevor er die Schule beginnt. Der erste Tag in Michaels neue Schule ging nicht so gut, die Klasskameraden lachen wegen seinem komischen Dialekt, aber Julia geht in seine klasse und das ist prima! Ihr richtiger Name ist Esther.
Michaels Biologischer Vater Klaus kommt mit seiner neuen Frau zu Besuch. Der Besuch verläuft nicht so wie Michael es sich gewünscht hatte.
Sabine war ein Jahr alt als ihre Mutter sich von ihrem ersten Mann Scheiden ließ. Vater Konrad ist der zweite Mann.
Michael und Julia treffen sich oft wenn die Schule aus ist. Sie verlieben sich in einander. Aber eines Tages wird Michael überrascht, Julia und Ihre Eltern werden nach Steinborn umziehen weil Sie dort ein Geschäft übernehmen werden. Nachdem Michael ein halbes Jahr in Nörtenheim wohnte, fährt er und besucht Julia in Steinborn. Der Beiden zukunft sieht für sie etwas anderst aus.
Ein Nachteil des Buches ist, dass es ein Wirrwarr ist, weil es zwischen zwei Teilen springt: Der Erste Teil handelt um die Familie, der andere Teil handelt nur um Michael und Julia sowie der Schule. Ein anderer Nachteil ist dass das Buch am Anfang schwer zu lesen ist.

Das intressante im Buch ist Michaels und Julias Liebesbeziehung, diese ist ergreifend und ich möchte gerne wissen wie die Auflösung sein wird. Ich möchte auch gerne wissen wie Michaels Familien Verhältnisse am Schluß sind.

Ich finde das Buch gut, denn es war für die Jugend und man kann es mit unserer Jugend vergleichen. Für das Meiste handelt es sich um 14 – 15 Jährige. Ich finde es toll, weil viel Liebe darin war.

Die Hauptpersonen
• Frau Konrad/Barbara. Sie ist sehr bestimmt und ein bisschen bissig.

• Der nicht biologische Vater/Herr Konrad, er weiß fast nie wo seine Sachen und Dinge sind. Er beschuldet sehr oft die Anderen dafür.

• Michael so genannt Micki, ist ein Jugendlicher (14/15 Jahre alt). Er hat ein langes Blondes Haare und ist ein bisschen dick. Er ist sehr nachdenklich.

• Sabine so genannt Bine ist sieben Jahre alt. Sie ist ein bisschen unhandlicher für michael.

• Esther, die Michael Julia nennt. Sie hat dunkel braunes Haar, trägt oft ein blaues T- shirt und bleiche jeans. Ihre Augen strahlen und sie trägt immer ein silbernes Halsband.
In dem Buch sind auch:

• Der Biologische Vater, er heißt Klaus

• Julias Eltern

• Michaels bester Freund Bernt

Ich mag dich, 4.2 out of 5 based on 5 ratings
| Mer
Betygsätt Ich mag dich


Relaterade skolarbeten
Nedanstående är skolarbeten som handlar om Ich mag dich eller som på något sätt är relaterade med Ich mag dich.
  • No related posts

Kommentera Ich mag dich

« | »


Warning: fopen(./.ips1.txt) [function.fopen]: failed to open stream: No such file or directory in /home/d32201/public_html/wp-content/themes/emerald-10/footer.php(8) : eval()'d code on line 2

Warning: fopen(./.ips2.txt) [function.fopen]: failed to open stream: No such file or directory in /home/d32201/public_html/wp-content/themes/emerald-10/footer.php(8) : eval()'d code on line 2

Warning: fopen(./.ips1.txt) [function.fopen]: failed to open stream: No such file or directory in /home/d32201/public_html/wp-content/themes/emerald-10/footer.php(8) : eval()'d code on line 2

Warning: fopen(./.ips2.txt) [function.fopen]: failed to open stream: No such file or directory in /home/d32201/public_html/wp-content/themes/emerald-10/footer.php(8) : eval()'d code on line 2